Freitag, 3. Juli 2015

Fiesta

Ein Foto, dass ich schon lange mal verscrappen wollte: Das einzige Bild von meinem ersten Auto.


Leider ein sehr schlechtes Bild, da es aus der Zeit stammt, als mein damaliger Fotoapparat manchmal komische Doppelbelichtungen gemacht hat. Diese Spiegelungen auf dem Foto sind leider wirklich da, und nicht etwas beim Knipsen des Layouts entstanden.  :(  Aber hilft ja nix, auch hier überwiegt für mich mal wieder der Erinnerungswert, und nicht die Fotoqualität. Besser als gar kein Bild.

(Aufgenommen wurde das Foto übrigens, als ich im Rahmen meiner damaligen Ingenieurbüro-Tätigkeit beruflich auf einer Kläranlage unterwegs war. Bevor hier AUCH Fragen kommen, ob ich den Ordnerstapel etwa zu Hause immer gebraucht hätte, um in das Auto einsteigen zu können!)


Ich habe auf diesem Layout mal wieder mit Strukturpaste gearbeitet. Und weil mich das Rumgewelle vom Cardstock hinterher immer so nervt, habe ich mal probiert, den ganzen Bogen rundherum vorher festzukleben. Das hilft ja beim Aquarellieren auch immer schön.


Hat auch tatsächlich gut geklappt! Wenn man hinterher lange (also, WIRKLICH lange!) wartet und alles komplett durchtrocknen lässt, zieht der CS sich wieder fast komplett gerade.

Nun ist längliches Warten leider nichts für mich. Ich empfehle mir selber, so etwas abends bei großer Müdigkeit, direkt vorm ins Bett gehen zu machen. Dann ist morgens alles gut. Anders bringe ich ja nur ganz schlecht die Geduld auf, das Zeugs einfach lange genug unberührt liegen zu lassen.

Kommentare:

  1. 15.500,- DM?! Mein erstes Auto (ein Fiesta in orange) hat 2.400,- gekostet!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht richtig toll aus mit der Strukturpaste. Festkleben muss ich auch ma versuchen, da bin ich ja noch gar nicht drauf gekommen. Dein Layout ist richtig schön geworden. Und unglaublich, dass du sogar die genaue Farbbezeichnung deines Autos noch weißt! ( wahrscheinlich hast du da die Rechnung noch von :) )

    AntwortenLöschen
  3. Mein erster Wagen hat auch 15.000,-- DM gekostet, ein Ford Ka. Ich glaube, ich hab nicht mal ein Foto, wo wir beide drauf sind. Kurz vorm Verkauf (für 150,00 EUR *heul*) hab ich den Wagen noch mal fotografiert...
    Den Tipp mit dem LO festkleben vorm Matschen nehme ich gerne an. Ich mag es ja auch gar nicht, wenn sich das Papier so wellt. Ich mag allerdings auch nicht warten, bis was trocken ist. Von daher werde ich den Tipp mit dem "vorm-ins-Bett-gehen" auch gerne annehmen.....LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. grins unglaubliche 54 PS und null Ausstattung?
    Die fehlende Ausstattung war wahrscheinlich auch besser so - jedes Gramm Gewicht mehr
    und du wärst bei der PS-Zahl nicht mehr von der Stelle gekommen...grins

    hach das weckt Erinnerung... hauptsache es führ und man war so stolz...

    super Layout dazu

    AntwortenLöschen