Dienstag, 23. Juni 2015

Album aus Biomülltüten


So ein Tüten-Album wollte ich schon lange mal machen. Nicht etwa, weil ich ein besonders großer Freund von interaktiven Alben bin (irgendwo dauernd was rausziehen müssen finde ich eigentlich gar nicht so toll), sondern weil ich dachte, dass diese fertig geknickten Tüten sich schön zu einem Album zusammennähen lassen.


Entgegen meiner ursprünglichen Absicht habe ich sie dann allerdings gar nicht mit der Hand eingenäht und dabei noch einen dekorativen Zierstich am Buchrücken erzeugt, sondern bin einfach mit der Nähmaschine drübergerattert.

Falls übrigens jemand auch solche kraftfarbenen Biomülltüten verwenden möchte: Bei Rossmann gibt es gänzlich unbedruckte! Sehr sinnvoll.   :)


Gefüllt habe ich das Album mit den Fotos von einem Sommerreitkurs von vier Jahren.



Die umgefalteten Öffnungen von den Tüten wollte ich erst abschneiden. Dann habe ich sie aber doch so zum Umklappen belassen, und die Pferdenamen darauf verewigt.
Alles, was bei den Tüten sonst noch irgendwie offen war, habe ich zugeklebt.



Kommentare:

  1. Cooles Teil! Mir sind sofort die weißen Ränder bei den Foto's aufgefallen, - hast du die mit Rand gedruckt oder einfach weiß gemattet? Wenn gedruckt, wo und wie? LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich immer drucke - mehrere Bilder auf A4, und die schneide ich dann mit weißem Rand aus. :)

      Löschen
  2. Das sieht toll aus!!!! So eins möchte ich auch mal machen!!!

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Album, die Klappen mit den Namen sind eine super Idee.
    Viele Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Album! Schön bunt und die Pferdefotos lassen mein Reiterherz höher springen :)
    Meine Biomülltüten waren damals von Aldi. Dass Rossmann unbedruckte hat, ist ein wertvoller Tipp. Danke!

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag ja Kraft und Bunt total! Dein Album sieht so schön aus! Und wie groß dein Sohn in den 4 Jahren geworden ist... unglaublich!

    AntwortenLöschen
  6. super süß das Album... ich mag die Tütenalben eh super gern
    auch wenn ich selbst in die Taschen auch nie was reinsteck ;-)

    AntwortenLöschen