Sonntag, 18. Januar 2015

Häschen klein

Ich mach ja sooo gerne Baby-Karten, aber die Gelegenheiten werden naturgemäß immer weniger. Sowas mache ich natürlich auch nicht - wie z.B. Geburtstagskarten - auf Vorrat! Die fruchtbaren Jahre meiner Freunde und Bekannten sind gezählt.
Aber noch diesen Monat wird vermutlich ein kleines Mädchen geboren. Und meine Karte ist vorher schon fertig! Hurra.
(Ich hoffe, es wird auch tatsächlich ein Mädchen! Bilder sind ja manchmal Ultraschall und Rauch. Sonst muss der Bengel eben sehen, wie er mit dieser femininen Karte zurecht kommt.)


Beim Basteln hat sich mir mal wieder die Frage aufgedrängt, warum man eigentlich normalerweise überhaupt keine Prima-Blümchen mehr benutzt. Irgendwann hatte es sich ja mal von einem Tag auf den anderen ausgeflowert! Komisch. Wenn ich mir aktuelle Bilder von Prima und der CHA 2015 angucke, stellen die das Zeug doch anscheinend immer noch tonnenweise her! Wird das vielleicht nur noch in Gegenden verschifft, die ganz andere Scrapstile verfolgen? Oder möglicherweise mehr in so Blumengegenden? Hawaii? Madeira? Mainau???
Andererseits, wenn ich mir die aktuelle Welle mit den PuffyStickern angucke, ist es ja nur eine Frage der Zeit, bis auch Blümchen wiederkommen. Also schön aufheben.



Kommentare:

  1. In Langelsheim werden die Flowers von mir immer noch heiß geliebt! Deine Karte hat mir ja auf IG schon so gut gefallen, besonders dein Coloriertes. Habe mir jetzt das Papier mal bestellt. Wahrscheinlich liegt es aber nicht am Papier, dass ich nicht colorieren kann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schieb's doch auf die Stifte! *gröhl*
      Aber mal im Ernst: welche hast du denn? Copics? Damit geht es doch eigentlich ganz wunderbar! Hoffentlich nicht die von SU!?

      Löschen
  2. Ich habe nue einen Copic. Den von dir. Ansonsten habe ich die von TH und ein paar wenige von SU. Wieso? Was ist denn mit denen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Copics sind auf Alkoholbasis! Da geht das Verblenden ca. tausendmal besser. Und einfacher. ;) Damit coloriert sogar mein Sohn mühelos!

      Löschen
    2. Womit Verblendest du denn? Mit diesem Blenderstift?

      Löschen
    3. Nee, mit den Stiften direkt ineinander! Der Blenderstift ist eigentlich mehr zum Farbe wieder wegnehmen.

      Löschen
  3. Wunderschöne Karte! Diese Blümchen werden alle nach Norwegen verschickt, die Norwegerinnen lieben immer noch den Shappy Chic Style mit vielen vielen, also wirklich vielen Blümchen! ich war mal auf einem Scrappetreffen und unter ca. 100 Teilnehmerinnen war ich einer der wenigen Scrapperinen, die ohne Blümchen gescrappt hat. ;) Jetzt weisst du, wo die Blümchen von Prima und Co. verkauft werden. Skandinavisches Design halt. *lol*

    AntwortenLöschen
  4. Gott ist die knuffig! Aber im ersten Moment hatte ich schon gedacht, ob du von Weihnachten direkt auf Ostern umgeschwenkt bist, - das wäre dann doch ziemlich krass gewesen. Ich mag es wie du colorierst. Ich kann das ja gar nicht. Und ich hab meine Flowers-Kisten hier auch noch stehen. Hin und wieder darf noch mal eine wieder. Ganz wegtun mag ich sie aber auch nicht. Sieht im Regal ja auch irgendwie ganz dekorativ aus und wenn ich da wieder Platz hätte, müsste ich mir ja Gedanken machen, mit was ich es wieder auffülle.....LG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Wir hatten ja letztens Besuch aus Indien. Und ich bin mir sicher: DORT gehen die Blütenblätter hin!

    AntwortenLöschen
  6. Deine Karte ist umwerfend süß! Und ich fürchte, dass ich auch noch Stanzen mit dem gestrichelten Rand haben muss - das sieht so schön aus.
    Bei mir hat es sich im Übrigen auch schon länger ausgeflowert. Ich habe auch keine Restbestände mehr, die ich bis zu dem Zeitpunkt aufheben könnte, wo die wieder modern werden. Mist :)

    AntwortenLöschen
  7. oh auf deiner Karte gefällt mir so viel:)
    die Farbkombi, der Hindergrund, der gestrichelte Rand die Kleckse...

    Das problem mit den Blumen kenn ich. ich hab leider meine Paijettenvorräte weggeschmissen, kurz bevor ich gesehen habe das das wieder geht. Gut die sind gott sei dank nicht so teuer :)

    und was den neuen Erdenbürger angeht.
    Babys sind glaube ich nicht so wählerisch ;) nur die Mama müsstest du eben bequatschen.

    Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. "Die fruchtbaren Jahre ... sind gezählt...", "Bilder sind Ultraschall und Rausch".... Sandra,... Danke für die Lachtränen!!!!
    Die Karte ist übrigens auch klasse. ;-)
    LG
    Steffie

    AntwortenLöschen