Donnerstag, 8. Mai 2014

Rocky Racoon


Vor einer Weile traf mich unvermutet das Thema "Strukturpaste" (ich sage nur: SBT-Hype) und bevor ich da auch wieder Zubehör anschaffe, das dem Eintrocknen anheim fällt, habe ich erstmal was mit Bordmitteln ausprobiert. Das einzig halbwegs ähnliche, das ich bei mir im Zimmer gefunden habe war Gesso - aber wenn der schon eine Weile gestanden hat (weiß der Himmel, wofür ich den ursprünglich mal angeschafft hatte!), funktioniert das für einen Erstversuch gut genug. In Kombination mit einer meiner sehr wenigen Masks habe ich damit ein erstaunlich dimensionales Wabenmuster erzeugt.
Ein Probierstück, das aus Versehen gelungen ist, kann man natürlich nicht wegschmeißen! Hätte ich doch mal gleich auf einem Bogen in Layoutgröße probiert ...
Aber jetzt habe ich einfach eine Karte draus gemacht.   :)

Kommentare:

  1. Auf dem SBT habe ich auch überall beobachtet, wie Strukturpaste eingesetzt wurde und ich befürchte, dass ich das auch brauche. Erste Versuche mit Gesso waren weniger gut bei mir, vielleicht hat meins noch nicht lang genug eintrocknen dürfen! :-)

    Deine Karte ist jedenfalls sehr gelungen und den Stempel habe ich auch!
    Besonders toll sehen die eingefärbten Waben aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nöch? Ich dachte, da muss noch irgendwie "Substanz" hinter das Motiv ... und dann hab ich sie einfach ausgemalt. Bin selber ganz begeistert von dem Effekt! :)

      Löschen
  2. Die ist sehr schön geworden, da hast du prima Restverwertung betrieben.

    AntwortenLöschen
  3. Also was du so mal eben aus "Versuchen" zauberst, - ich find die Karte wunderbar! LG Tanja

    AntwortenLöschen
  4. eine wundertolle Versuchsstrukturpastenkarte

    AntwortenLöschen
  5. Superschön und "lebedig" sieht Deine Karte aus. Gefällt mir SEHR!!

    Viele Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Karte aus dem "Versuch" !
    Ich glaube diese Mask "brauche" ich auch ;-)
    Lg *Alexandra*

    AntwortenLöschen
  7. Ach das geht also auch mit Gesso, hmm könnt ja dann auch mal aus dem Schrank holen. Jetzt brauche ich nur noch eine schöne Mask. Danke für den Tip ;)

    AntwortenLöschen
  8. hach okay dann sollte ich vielleicht auch mal mutig werden...
    es sieht auf jeden Fall sehr schick aus..... mmmmh tu ich es oder tu ich es nicht???

    AntwortenLöschen