Freitag, 19. Juli 2013

Strandgut


Nach unzähligen Ostsee-Urlauben habe ich auch dieses Mal auf Rügen keinen Bernstein finden können. Langsam nervt es. Darum hatte ich vor Ort die Sammelgebiete mal ein bisschen angepasst, und habe am Strand alles nach Hühnergöttern, Donnerkeilen und geschliffenem Flaschenglas (auch sehr hübsch!) durchsiebt. Sehr befriedigend! Der Spaß am Suchen wird doch erheblich gesteigert, wenn man ab und zu auch mal was findet.   ;)


Heute habe ich die diversen Fundstücke endlich mal aus ihren Plastiktütchen befreit und dekorativ umgefüllt. Ich hatte noch einen ganzen Haufen Glasflaschen von den Prima-Blümchen; die schienen mir doch gut geeignet.
Kann dann alles gleich im frisch renovierten Badezimmer stehen - da herrscht ja jetzt neuerdings petrolblaue Ozeanatmosphäre!

Kommentare:

  1. Sei doch froh dass du keinen weißen Phosphor gefunden hast! Da kann ich auch auf Bernstein verzichten... Gut das Scrapper nix wegwerfen so habe die anderen "Standschätze" ein schönes zu Hause gefunden...
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  2. Sehen sehr edel und dekorativ aus ... die kleinen Fläschchen mit den eleganten Schildern. Und wer braucht schon Bernstein, wenn er Donnerkeile und Meeresglas hat ...
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Tolle idee, sieht wirklich schön aus! Und auch sehr dekorativ :) würde ich mir so ins bad stellen, weil ixh da alles ein wenig auf meer usw dekoriert habe :)

    Liebe Grüße
    Kaddi ♥

    AntwortenLöschen
  4. tolle Fläschchen, und den Kronleuchter von der Titanic habt ihr auch aufgehängt,
    echt klasse :-))))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke; du bist die Erste, die das erkannt hat! :)

      Löschen
  5. Hach, noch ein Grund mehr, endlich mal Sommerurlaub am Meer und nicht immer (!) nur im Harz zu machen....
    Sehr schick das Ganze, nur eine Frage hätte ich: was bitte-schön sind Hühnergötter? Steine in Federform? Eierförmige Steine? Versteinerte Hühnerka**e?
    Ahnungslose Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es sehr bedenklich, das du mich mit versteinerter Kacke in Verbindung bringst!!! Sowas gibt es bestimmt nur im Harz.
      Hühnergötter sind Feuersteine mit einem (natürlichen) Loch drin! Eine große touristische Attraktion. ;) Nimmt jeder mit, deswegen findet man inzwischen nur noch ganz wenige.
      Donnerkeile erkläre ich gleich mal mit; das sind versteinerte Körper (?) von so kleinen Urzeit-Tintenfischen.

      Löschen
    2. Oh - Danke. Wieder was gelernt.
      (Donnerkeile kannte ich übrigens sogar)
      Und ob es im Harz versteinerte Kacke-von-was-auch-immer gibt kann ich Dir nicht sagen. Ich hab beim Wandern die Augen immer wahlweise gelangweilt, genervt oder schmerzverzerrt zum Himmel gerichtet...und so getrocknet bleibt ja auch nix am Schuh kleben...:)

      Löschen
  6. Sehr sehr chic...warum hab ich im Urlaub nix gesammelt!?!?? LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Ahnung! Weil du immer nur am Trampolin gestanden hast ...? :)

      Löschen
  7. hach hach hach wie schöööööööööööööööööööön

    AntwortenLöschen
  8. Mit diesen schönen Fläschchen im Hinterkopf habe ich im Urlaub mal von allem die Miniausgabe und nicht wie sonst die besonders großen gesammelt.
    Nun frage ich mich: Was issn das für eine Schrift auf Deinen Anhängern?
    Sag bitte, dass das ein Font ist und Du nicht eine so zauberhafte, für mich unerreichbare Handschrift hast!

    LG Lilith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine zauberhafte Handschrift habe ich natürlich auch - aber dieser Font heißt "Many Weatz". ;)

      Löschen