Freitag, 28. Juni 2013

Zecken-Tattoos?!?

Da weilte ich doch letztens mal mit dem Kindelein in einem *a*u*a*a-Laden, und entdeckte beim ziellosen Rumgucken eine Art Bastelkoffer mit seltsamen Aufklebern drin.


Iiiiih, wie ekelig ist das denn??? Zecken-Tattoos!

Welches kranke Hirn hat sich denn wohl solchen Quatsch ausgedacht? Das herbeigerufene Kind ("Ich muss dir mal was ganz widerliches zeigen!") wies mich allerdings darauf hin, dass das doch wohl vermutlich eher Augen sein sollen.
Also, mal ehrlich! Habe ich eine zu blühende Phantasie, oder was? Das sieht doch wohl original wie Zecken aus! Leider durfte ich keine Verkäuferin darauf ansprechen. Es war schon peinlich genug, dass ich ein Foto davon gemacht habe. Wir kommen jetzt wohl in das schwierige Alter.   ;)

Kommentare:

  1. Igitt. Eine gewisse Ähnlichkeit... Oh ja. Durchaus. Wobei der winzige Kopf fehlt und die äußeren Beine etwas anders wären.

    Trotzdem - buäh...

    Gruß Jasmin

    AntwortenLöschen
  2. Auf den ersten Blick hätte ich es auch für Zecken gehalten, - aber es wollen wohl wirklich eher Augen sein. Wäre auch ganz schön heftig gewesen, habe gerade gestern Wolke wieder eine Zecke entfernt. Keine Ahnung, wo sie sich die immer wegholt. Eckelige Viecher...
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, Zecken haben 8 Beine meine Liebe, das weiss man, wenn man in Süddeutschland aufgewachsen ist, da wimmelt es nur so von Zecken, ich hasse diese Teile und bekomme immer einen Panikanfall wenn ich oder eins meiner Kinder eine Zecke haben!

    AntwortenLöschen
  4. Also ich bin ja ein bissl Zecken geschädigt, vo daher hätte ich das wahrscheinlich auch als Zecke identivisiert!
    Aber auch wenns Augen sind - schön find ich die Kleberteile nicht! :)
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte auch sofort an die Zecken gedacht, aber das Töchterchen scheint wohl Recht zu haben. Besonders das 8 Beine Argument hat mich überzeugt. ;-)

    AntwortenLöschen