Freitag, 15. Februar 2013

Hurra, hurra ...

... der Tisch ist da!    :)



Nebst zwei Stühlen. Alles in weiß und treibholz.
Treibholz; seit dieser Rahmengeschichte meine neue Lieblingsfarbe! Und er ist ja so groß. Hatte beim Mittagessen vorhin schon Probleme, die Angehörigen auf der anderen Seite zu erkennen. Wegen der unglaublichen Entfernung.

Was ist noch passiert in den letzten Tagen?

Habe Millionen Diakästen von meinen Eltern mitgenommen. und auch alle angeguckt und selektiert. Wir hatten hier lustige kleine Dia-Abende. Dieses heimelige Summen des Projektors ... und ab und zu verklemmt sich dieses Schiebedings ... genau wie früher. Und die Heizung kann man beim Angucken auch kleiner drehen. Ich mag Geräte, die zusätzlich zu ihrer eigentlichen Bestimmung nebenbei noch Wärme abgeben! (So mag ich z. B. auch echte, unsparsame Glühbirnen! Was soll bloß werden, wenn die Vorräte aus meinen damaligen Hamsterkäufen irgendwann mal aufgebraucht sind?) Die Dias werde ich jedenfalls möglichst zeitnah professionell einscannen. Was ich da so alles Drolliges gefunden habe! Hatte auch rückwirkend mal wieder den Eindruck, dass wir a) damals kein Geld für Kleider hatten, die lang genug waren und b) jeden Sonntag in irgendeinem Park verbracht haben. Da bin ich ja froh, dass man heute auch noch ein paar andere Sachen erleben kann.

Gestern war ich mit meinem seit drei Wochen verdrehten Hals beim Arzt und habe mich tapen lassen. Man muss alles mal mitgemacht haben. Mal gucken, wie das so wirkt. Hatte unvorsichtigerweise keine Farbwünsche geäußert und wurde draufhin in neonpink beklebt! Bei der Ankunft in der Praxis hatte ich einen kleinen Glücksmoment, weil ich keine 10,- Euro mehr bezahlen musste. Bei der Abreise musste ich aber natürlich das Tapen selber löhnen. Insgesamt kein gutes Geschäft. Als ich deswegen ein bisschen rumgememmt habe, wurde mir empfohlen, mir das Tapen doch von meinem Mann zum Valentinstag schenken zu lassen! Wenn das nun keine romantische Idee ist.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! (Mit neuem Schnee - hört das denn nie auf?)
Ich probiere jetzt erstmal in Ruhe aus, was man an dem riesigen Tisch außer Essen noch alles machen kann.  :)

Kommentare:

  1. Sandra, das klingt doch nach nem Tischeinweihungscrop ;-) Vorerst einmal gute Besserung für deine Verrenkung, obwohl, so in pink, das hat bestimmt was :)
    LG Jacky

    AntwortenLöschen
  2. Wenn Leute mit Kleber und Stempeln kommen, muss aber ne Plastikdecke drauf! :)

    AntwortenLöschen
  3. Toller Tisch, soweit ich sehen kann. Wünsche mir natürlich mehr Bilder!
    Oder ich komme bald mal vorbei um ihn mir anzusehen!
    hoffentlich schneit es bis dahin nicht mehr!
    Pinkes Tape habe ich heute bei eienem Kollegen gesehen und war erst irritiert. Dir steht das sicher besser!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komm mal lieber vorbei; ich hatte vorhin schon so Fotografierprobleme mit der Perspektive. ;)
      Pink steht NIEMANDEM!!!

      Löschen
  4. Und wo is´die Bank? Wech? Aber sieht super aus! Ich hoffe, du kommst am Montag trotz pinkem Tapes?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er hat es mir ja nicht über die Augen geklebt!

      Löschen
    2. Und die Bank steht noch auf der anderen Seite. Passt aber jetzt nicht mehr zum Tisch. Irgendwas is auch immer!

      Löschen
  5. Gute Besserung für Deinen Hals. Ich habe mal das Knie getaped bekommen (für nix), aber es hat keine zwei Stunden richtig gehalten. Könnte also nicht behaupten, dass es was gebracht hat. War aber vielleicht auch die "Nicht-privat-versichert-Version". ;)
    Der Tisch sieht so aus, als könne man daran auch prima scrappen, nähen (incl. Zuschnitt gleich nebenan) oder einfach nur mit vielen Leuten dransitzen und klönen.
    Bin gespannt, was Dir einfällt. ;)
    Ach so, Du könntest auch alle Dias nebeneinanderlegen - nur so zum Spaß.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu WESSEN Spaß genau soll das dann sein? :)

      Löschen
  6. Ja, ich möchte auch das pinkfarbene Band sehen!!!!!
    !!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sensationslust wird hier nicht bedient! :)

      Löschen
  7. Ich wurde in der Mu-Ki-Kur getapt, das war irgendwie auch nicht so ganz mein Ding. Ich hab auch den Sinn nicht ganz verstanden. Dein Tisch ist MEGA-Cool. Ich hätte auch gern einen neuen. Aber ich hab grad den Thermomix gekriegt, da frag ich jetzt besser nicht nach einem neuen Tisch....*hihihi

    AntwortenLöschen
  8. Zwecks der heimeligen Wärme könnte ich dir empfehlen, bei einem evtl. Einkauf in unseren Nachbarländern einfach mal einen Elektrohöker anzusteuern und da ein paar Hamsterkäufe zu tätigen.
    Dein Tisch sieht wirklich klasse aus, würde sich auch in unserem Wohn/Esszimmer sehr gut machen.
    LG von
    Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wohne fast mittig in Deutschland.
      Alle Nachbarländer sind ganz fuchtbar weit weg! :(

      Löschen
  9. Mensch, ist Dein Hals immer noch nicht besser ? :-( Erzähl dann mal, ob das Tapen hilft. Ich klebe ja immer auf alles, was wehtut diese kleinen Elektroschock-Pflaster. Das hilft meistens.
    Der Tisch ist auf jeden Fall sehr schön. Und Treibholz klingt natürlich auch schön. Auf Neudeutsch heißt das wahrscheinlich shabby white *lol*. Wenn der so groß ist, kann man natürlich auch prima dran scrappen, oder ? Aber das wird die Tischplatte nicht so gut finden ...
    Alte Dias liebe ich auch. Leider hat meine Familie immer Fotos gemacht und die Negative verschludert. Die Fotos selbst, aus den 70er und 80er Jahren sind tendenziell rot- und gelbstichig und müssen nach dem scannen von Optimisten bearbeitet werden. Die Fotos meiner Urgroßeltern sind interessanterweise noch scharf und ohne Stich wie vor 85 Jahren.
    Schön, das Du Dich mit Diaschauen von dem blöden Wetter ablenken kannst!
    Ich wünche Dir ein wunderprächtiges Wochenende ohne Schneematsch, den inzwichen eh keine mehr sehen kann.
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Mitgefühl in allen Bereichen.
      (Elektroschock-Pflaster??? Ist das deun Ernst?)
      Dafür hast du wenigstens offenbar Fotos aus den 80er Jahren! Mein Vater hat mit dem Tag meiner Einschulung das Fotografieren blitzartig eingestellt. Ich könnte acht bis zwölf Alben mit Babybildern von mir anlegen; nachdem ich sechs Jahre alt war, gibt es aber erst wieder Fotos von mir mit Mitte 20. Andererseits - wer braucht schon Bilder mit Karottenhosen.

      Löschen
  10. Der is doch wohl nich etwa größer als meiner?!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas kann man ja nie ganz ausschließen! :)

      Löschen
    2. Angeblich soll's ja auf de Größe auch ganich ankommen...

      Löschen
    3. Habe schon häufig gehört, dass das anscheinend gelogen ist.

      Löschen
  11. Schickes Teil, dein Tisch. Der würde sich hier auch gut machen, aber ich hab eigentlich auch einen schönen großen Esstisch, der mehr zum croppen genutzt wird als zum daran essen...Das Neon-Tape kleb doch einfach mit schönem Washi über, dafür hast du doch bestimmt auch ein bißchen was im Haus. Und Neon ist übrigends wieder total in, habe heute in der City so einiges in Schaufenstern gesehn...LG Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aufgrund meines hohen Alters habe ich schon eine Neon-Modezeit hinter mir. Manche Sachen brauchen auch nicht so unbedingt wiederzukommen ... Das Kind gewandet sich allerdings auch gern in Neon. Kann ja dann die Tapes haben, wenn ich sie bei mir entferne.

      Löschen
  12. Hey, im Moment sind wohl alle am neu einrichten???
    Erst ist halb-Deutschland krank und dann gibts überall neue Möbel ***lach*** --- ich mag auch was neues Schickes ins Wohnzimmer *jammer,jammer* --- dein Tisch sieht toll aus und WEIß ist ja sowieso absolut genial !!!
    Gute Besserung für deinen Hals.
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  13. Super schön, der neue Tisch! Da dran lässt sich bestimmt auch gut Geburtstag feiern, oder? ;-)
    Alles Liebe!
    Steffie

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    kannst Du bitte mal nachschauen von welcher Firma Deine "Treibholzlasur" ist?
    Ich hab bei Amazon eine Lasur namens "Treibholz" von der Firma Gori bestellt. Dumm gelaufen..... Die sollte besser "Caramel" heißen :-( Nix mit graustichigem Treibholz :-((

    LG
    Katta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, ich hatte meinem bei einem Farbenfitzen sozusagen "lose" gekauft, weil ich nicht so einen Riesenkanister gebraucht habe; deswegen kann ich da leider nix nachgucken. Aber ich doch sehr der Meinung, dass die auch von Gori war! Und das ist auch die Marke, die ich bei meinen Recherchen im Internet immer bei allen gesehen habe, die vor mir schon was in der Farbe gestrichen haben! :) Genau die hätte ich sonst nämlich auch bei Amazon bestellt. Ist ja blöd, wenn die jetzt gar nicht so aussieht ...

      Löschen
  15. Oh ja, das Tischlein könnte mir auch in meiner neuen Küche gefallen.
    Aber erstmal müssen ja noch Wände weichen und Rohre neu verlegt werden. So lange freu ich mich mal mit den Einrichtungsvorschritten anderer :o).
    Wieso hast du denn einen verdrehten Hals? Nach was hast du den Auschau gehalten....?

    AntwortenLöschen