Montag, 31. Dezember 2012

Scrap on 2013


Einige von euch mögen sich vielleicht noch an den Tag erinnern, als ich mit meinem Binford-Hämmerchen auszog, um kurz darauf einen gar schröcklichen Unfall zu erleiden.
Wer sich seitdem eventuell immer schon gefragt hat, was ich mit dem ganzen Geraffel eigentlich auf der Terrasse wollte, darf heute endlich die Auflösung erfahren.  :)


Als Beitrag zum diesjährigen Adventskalenderwichteln im SBT hatte ich mir schon im Sommer in den Kopf gesetzt, kleine Metallanhänger mit den Worten "Scrap on 2013" zu prägen. Diese originelle Idee hat mich dann monatelang beschäftigt. Das heißt, weniger die Idee, als die Ausführung. Ursprünglich wollte ich nämlich das Ganze auf große Unterlegscheiben prägen.
Ich fing damit an, dass ich erstmal Schlagbuchstaben bestellt habe. Das war an sich schon schwierig genug, weil es die natürlich in diversen Größen gibt, und man sich so extern und im Vorfeld nur ganz schlecht vorstellen kann, welche Sorte man da wohl am besten nimmt. Ich wählte also auf Verdacht eine mittlere Größe aus und begab mich nach deren Ankunft freudig erregt in den Keller. Zu unserer Unterlegscheibensammlung. Die dort folgenden Experimente haben mich sehr ernüchtert. Keiner meiner tollen Buchstaben war in der Lage, einen nennenswerten Abdruck in einer der Scheiben zu hinterlassen! Mir ist bis heute nicht ganz klar, worin nun eigentlich der Fehler gelegen hat. Haben wir (trotz diverser Sorten) nur welche im Haus gehabt, die einfach zu hart waren? Und wenn ja, warum?
Völlig entnervt war ich schon kurz davor, das ganze Vorhaben sterben zu lassen, als ich zufällig bei einem Flohmarktbummel auf ein Kästchen mit antiken Garderobenmarken stieß. Die machten einen sehr blechig-weichen Eindruck. Und siehe da: mit einem angemessen schweren Hammer funktionierte das Prägen nun ganz wunderbar!


Die fertigen Plaketten dann noch ein wenig shabby vergrunged ...


... und zusammen mit einem Fotoapparat zu lauter glücksbringenden Anhängerchen zusammengebaut.



Vorher hatte ich schon wochenlang Klorollen gesammelt, um das Ganze auch niedlich zu verpacken.   :)



Und weil ich als alter Sicherheitsfanatiker natürlich ein bisschen mehr geprägt habe, als unbedingt nötig, verlose ich jetzt als kleine Silvesterüberraschung noch zwei von diesen Plaketten.
Wer gerne eine davon gewinnen möchte, hinterlässt einfach bis zum Abend des kommenden Sonntags (6. Januar) einen Kommentar unter diesem Post. Und wer kommentieren, aber lieber nichts gewinnen möchte (z.B. weil er - also sie - sich sowieso schon in meinem Adventskalenderwichtelkreis befunden hat oder sowas generell total blöde findet), der erwähnt das bitte kurz. Ich werde das dann bei der Auslosung berücksichtigen.

Mit diesem Post verabschiede ich mich dann auch mal für 2012. Irgendwie werde ich auch diesmal wieder den beklopptesten Abend des ganzen Jahres hinter mich bringen - Silvester und ich werden wohl keine Freunde mehr.
Ich wünsche euch allen ein tolles neues Jahr 2013 mit vielen schönen und kreativen Momenten, mit vielen Begegnungen, die im Gedächtnis bleiben und mit vielen Erlebnissen, an die ihr euch auch später gerne zurückerinnert. Alles Gute; und wir lesen uns!   :)

Kommentare:

  1. Ich finde die Anhänger wunderbar, da hast du dir wirklich viel Mühe mit gegeben, die sich auch gelohnt hat. Ich würde sehr, sehr gerne einen gewinnen!

    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch und ein schönes scrappiges 2013!

    LG
    Dani

    AntwortenLöschen
  2. Och, gegen so ein tolles Teilchen hätte ich gar nichts einzuwenden. Würde ich gerne gewinnen. Ich staune, wie toll Du die Dinger hinbekommen hast. Wahnsinn!!!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich will unbedingt in diesen Lostopf, denn mein Vorsatz für das Neue Jahr lautet: Mehr fotografieren und endlich auch mal wieder scrappen. Dieser Anhänger (sicher gut als Taschenbaumler geeignet) wird mich immer wieder daran erinnern.

    Ich hoffe, du überstehst diese Nacht unbeschadet und startest gut in ein hoffentlich gesundes und kreatives neues Jahr.

    Viele Grüße aus Hamburg!
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ganz ganz toll geworden! Schöne Idee mit den Garderobenanhänger. Was man doch so alles auf Flohmärkten finden kann :)
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr!
    LG Jana

    AntwortenLöschen
  5. ....da schrei ich doch mal ganz laut IIIIICCCHHHH :-)
    So einen tollen Anhänger, noch dazu ein scrapperia-Original, hätte ich zu gerne!
    Ich würde ja auch gerne mal sowas auf einem Flohmarkt finden, aber bei uns gibt es nur irgendwelches Kristallglas oder so richtigen Ramsch und Kitsch, meist dazu Neuware :-(
    LG und alles Gute für das neue Jahr!!!
    SilvieN

    AntwortenLöschen
  6. Ach, die sind ja herzallerliebst geworden! Da hast du dir ja wirklich ordentlich Mühe bereitet für das Wichteln. Die Empfänger haben sich sicherlich gefreut.

    LG,
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Ja meine Liebe...da kann ja nun nicht wiederstehen
    und klopfe nun in diess Winzhandy
    meinen Wunschkommentar
    - über so ein harterarbeitet kleines Kunstwerk von DIR
    würd ich mich ganz arg freuen.

    Wenn ich schon mal zum Tippen anfange,
    wieder einmal der kleine Wink mit dem Zaunpfahl
    SCHREIB DOCH MAL EIN BUCH!!!!
    Eine Story über eine scrappende Mum
    ( gibts meines Wissens noch nicht)
    oder über eine scrappende kaufsüchtige
    Fitnessstudiobesucherin
    (gibts glaub ich auch noch net)
    Halt ein Buch!!!!!
    Ich lese hier sooooo gerne mit und für mich
    sind die beste Bücher die, bei denen ich
    lauthals loslachen kann...nur so vom Lesen.
    Das passiert mir auf Deinem Blog sehr oft.

    Die noch besseren Bücher sind diejenigen,
    deren einzelne Kapitel ich völlig unbedarften
    Nichtmitlesern vor lauter Freude daran
    am Telefon oder auch bei Besuchen vorlese.
    Uuuuuuund das ist bei Deinem Blog die Regel,
    mittlerweile kommen schon von Anfragen
    "uuuund hat Deine Internetfreundin wieder
    was Neues geschrieben????"

    Wohlgemerkt das sind größtenteils Nicht-Scrapper
    mit allen Internettauglichen läuft die
    Unterhaltung ja eher so:
    Boahhhh hast Du bei Scrapperia geguckt:
    "Hammer, oder??? Muß ich nachmachen!!"
    Oder auch "Hab mich ausgeschüttet vor Lachen!"

    Rückblickend würd ich auf Anhieb sagen sind meine
    Lieblingsposts alles was mit Aufbewahrung zu hat -
    alle - ja ausnahmslos alle!!!
    Layouts mit Deinen Kinderbildern
    und Deine Storys dazu
    und selbstverständich Deine Alltagsstorys:

    An erster Stelle:
    Bauer sucht Diät
    (vielfach vorgelesen und abgelacht)
    Dann ein halbes Jahr später
    Deine Offenbarung
    ich mag immer noch keinen Sport
    (hey Du hast ein Jahr durchgalten!!!
    Ich habe ein Jahr bezahlt!!"
    Hatte aber das gleiche Ergebnis
    Mag auch immer noch keinen Sport
    habe auch nix abgenommen
    Habe aber bei weitem keine so tollen Storys
    auf Lager)

    Sehr beliebt auch:
    Finde ich bei vorbeilaufenden Passanten
    das Pendeau zu meiner Klettjacke???

    oder auch:
    Am kürzesten Tag des Jahres
    müssen Fenster nicht sauber sein.

    Meine Liebe, Du hast mich auch dieses Jahr
    wieder mit Deinem Wortwitz, Deiner Ehrlichkeit und
    Deinen Kunstwerken so bereichert!

    Vielen lieben Dank dafür
    und überleg Dir das,
    noch gibt es keinen Roman
    für Scrapperherzen
    und hey welcher Schriftstellerneuling hätte solch
    eine große Fangemeinschaft nebst
    weltgrößter Werbeplattform
    Es verabschiedet sich, die sonst so schreibfaule
    - naja einmal im Jahr muß das schon sein ;-)
    Saphira

    AntwortenLöschen
  8. Als ich das erste Foto dieses Blogpost in meinem Blogroll gesehen habe, dachte ich schon: "Wie geil sind die denn? Die Farben!". Als ich dann gesehen habe, dass du die auch noch verlost, habe ich mich super gefreut. Sie sehen echt toll aus und würden sich an meinem Schlüsselbund super machen. Vielen Dank für das letzte Blogjahr mit dir!

    AntwortenLöschen
  9. Boa, wie genial ist DAS denn?? Wahnsinn, was du für Ideen hast. Da melde ich doch sofort Interesse an. Und das mit dem Buch solltest du dir dringend überlegen...ich würds kaufen ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Whow was für eine geniale Idee und Umsetzung! Ich bin begeistert. Da möchte ich supergern mit in den Lostopf hüpfen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch und einen frohen Start ins Neue Jahr :-)

    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. *lechz* So ein Anhängerchen würde ich ja gar zu gerne gewinnen! Wo ich an Wichtelkreisen etc. sowieso nie teilnehme. Und die Anhängerchen so schön sind und noch dazu das erste Foto PERFEKT zu meinem Blogdesign passt! Und überhaupt.
    Jetzt wünsche ich Dir aber zum letzten Mal einen guten Übergang nach 2013 !
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra!

    Eigentlich habe ich gerade gar nix zu sagen - ich meine, die anderen hier vor mir habens doch schon auf den Punkt gebracht:
    SOOO GEIL!
    :-)

    Über Fußverletzungen lasse ich mich zur Zeit lieber nicht aus. *hüstel*
    Deshalb springe ich auch nicht in den Lostopf sondern gleite sanft hinein... (honi soit qui mal y pense)

    Komm gut ins neue Jahr (mit genügend Sektchen wird auch Silvester erträglich)!

    LG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  13. Boah - grad fall ich hintenüber. Was ist das denn für eine tolle Idee. Ärger mich jetzt grad arg, dass ich nicht mit gewichtelt habe:((( Und so schnell, wie sich hier der Lostopf füllt müßte mir die Glücksfee schon sehr gewogen sein;))) Aber, wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Ich bin dabei *hüpf*
    Ich wünsch Dir einen guten Rutsch und für 2013 weiterhin so gute Ideen.

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  14. DIe sind ja entzückend, auch wenn ich normal gar kein Glück hab.... ich versuchs doch :)

    AntwortenLöschen
  15. Wie immer eine klasse IDee von dir!! JEtzt weiss ich auch was ich mit den ganzen Klorollen machen kann die ich hier einfach so ins Blaue hinein am sammeln bin!!!

    Guten Rutsch!!!

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag deine Art zu schreiben sehr. Es ist immer wieder erheiternd bei dir vorbei zu schauen. Ich freue mich auf das kommende Jahr hier auf deinem Blog.
    Wo hast du diese kleinen Fotoapparate her? Die sind ja genial. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Ich besuche deinen Blog immer sehr gerne und mag deine wunderbare Art, mit der du uns an Alltäglichem und Besonderem teilhaben lässt.
    Auch die Geschichte, wie es zu diesen herrlichen Anhängseln gekommen ist und welche Unwägbarkeiten du dafür in Kauf nehmen musstest, hat mir wieder ein Schmunzeln entlockt.Mach bitte genau so weiter.
    Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr und hüpfe gerne mit in deinen Lostopf.

    Liebe Grüße
    Anke (die sich für Silvester auch nur recht halbherzig erwärmen kann)

    AntwortenLöschen
  18. Die sind ja absolut süß ! Ich würde sehr gern so einen tollen Anhänger von dir mein Eigen nennen :o) Darum möchte ich unbedingt in den Lostopf und hoffe jetzt einfach mal ganz dolle, dass das Glück mir im neuen Jahr hold ist.

    Dir und deinen Lieben wünsche ich einen schönen Jahresausklang. Ich freue mich schon sooo sehr auf unser Wiedersehen in 2013. Bis dahin werde ich mir aber erst einmal weiterhin meinen (fast) täglichen Lacher bei dir erlesen ;o)
    Vielen Dank für deinen kreativen, inspirierenden und vor allem so unterhaltsamen Blog.

    Ganz liebe Grüße,
    Pedi

    AntwortenLöschen
  19. Wow...die sehen sooo toll aus. Ich hoffe, die blauen Schienenbeine haben sich erholt!!! Sah ja echt verdammt fies aus!!!

    Ich spring mit in den Lostopf und wünsche auf diesem Wege einen wunderschönen, gesunden Start ins neue Jahr und SCRAP ON 2013 ;)

    LG
    Katha

    AntwortenLöschen
  20. Schnief! Ich bin gerade total traurig, dass ich nicht mit in deinem AK-Kreis war. Schnief! Die sind ja soooooooo hübsch! Einfach toll! Und die Arbeit die du damit hattest und allein die Idee!! Sooooo toll! *schwärm*


    Ich wünsche dir und deinen Lieben einen wunderbaren Rutsch in das Jahr 2013! Ich freue mich wenn wir uns in ihm wiedersehen! :)

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Du hast immer so wunderbare Ideen, diese wünsche ich dir auch für das kommende Jahr!
    Viele liebe Grüße,
    Justine

    AntwortenLöschen
  22. Das ist eine ganz wundervolle Idee und herrlich umgesetzt!
    Ich schleiche ja auch schon lang um Schlagbuchstaben herum, ohne so recht zu wissen, was genau ich damit bearbeiten will :D

    Ich wünsche Dir trotz Deiner Silvesterabneigung dennoch einen feinen Abend und einen schönen Start in ein neues, kreatives Jahr!

    LG Lilith

    AntwortenLöschen
  23. wunderhübsche Anhänger ....gerne in den Lostopf hüpf!

    Einen guten Rutsch und ein Gesundes und glückliches Neues Jahr
    lg angelika

    AntwortenLöschen
  24. Also ich erwähne hier mal ganz ausdrücklich, das ich gerne in den Lostopf hüpfe um einen so genialen Anhänger, - gefertigt unter extremen Aufwand, zu ergattern. Wie genial ist das denn bitte wieder? Wo kommen nur diese Ideen her? Unglaublich...aber sowas von gut! Ich wünsche dir - trotz deiner Abneigung zu Silvester - einen guten Rutsch (aber nicht auf dem Hosenboden) und ein wunderbares neues Jahr! Wir sehen uns hoffentlich bald wieder...alles Gute! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  25. Die sind so genial. Und woher du immer wieder die Ideen nimmst und die Perfektion in der Ausführung ... sehr beneidenswert.
    Wünsche Dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr und allen Deinen Lesern und mir auch viele neue Ideen von Dir in 2013.
    Ganz liebe Grüße aus Berlin
    Marion

    AntwortenLöschen
  26. liebe Sandra,

    was für eine geniale idee, auch wenn die umsetzung dir etliche schwierigkeiten beschert hat. gerne stelle ich mich hier mal für einen dieser tollen winzlinge an!
    hab dank für deine umwerfenden wörter, zeilen, posts in diesem jahr und ich freue mich auf 2013 ... hier in der scrapperia :-)

    glg sendet dir
    Silke

    AntwortenLöschen
  27. Die sind ganz toll geworden, bin ganz begeistert!
    Und auf jeden Fall möchte ich mit in den Lostopf!!!!!!!!!!!! :)
    Einen guten Rutsch und tollen Start ins neue Jahr wünsche ich dir und deinen Lieben!
    Gruß Steffi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo!
    Was nimmt man nicht alles für Mühen auf sich ... ;)

    Ich würde mich ganz toll über so einen Anhänger freuen!

    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  29. Die sind ja super geworden! Da würde ich gern eins gewinnen.
    Übrigens: Ich mag Silvester auch nicht.

    AntwortenLöschen
  30. Ich werde mal das Jahresende nutzen und mal schon gute Vorsätze in die Tat umsetzen und jetzt mich auch mal melden/kommentieren. Das ganze letzte Jahr hab ich mit wachsender Begeisterung Deinen Blog gelesen und mich auf jede neue "Geschichte" gestürzt. ( rot werd) Die Witzigkeit und bildhafte Sprache bei der Schilderung den meist alltäglichen Begebenheiten sind einfach Klasse!!!! Alles Gute fürs Neue - ich bin auch kein bekennender Silvesterfan. LG Elke

    AntwortenLöschen
  31. Hey Sandra,
    du und deine genialen Ideen, einfach Hammer. Auch diese wieder ist ganz wundervoll. Mit der kleinen Kamera dazu, perfekt.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Start ins neue Jahr. Viel Gesundheit und weiterhin so viel Kreativität, ich sehe es zu gern.
    Für den Lostopf brauchst du mich nicht mit reinnehmen!
    Freu mich, wenn wir uns bald mal wiedersehen.
    LF Verena

    AntwortenLöschen
  32. Ich muß gestehen, dass ich schon eine Weile Deinen Blog "Still" verfolge und immer begierig nach Deinen Beiträgen bin. Jetzt hab ich mich mal aufgerafft und versuche hier auch mal einen Kommentar "abzulassen" ( ist nun mein dritter Versuch; erst Konto eröffnen, dann Text schreiben, wieder weg ....)

    Nach dem Lesen der Kommentare muß ich mich der Empfehlung, ein oder mehrerer (grins) Bücher zu schreiben unbedingt anschließen. Überleg Dir das !!!! Ich glaub es gibt wenige, die das besser als Du könnten. So, das mußte mal gesagt werden.

    Alles Gute für Dich und Deine Familie, LG Elke

    AntwortenLöschen
  33. Die sehen entzückend aus!
    Einen guten Rutsch!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  34. Die Anhänger sind ja herzallerliebst geworden, so einen braucht man unbedingt als scrapbegeisterte. Wünsche dir auf jeden Fall einen guten Rutsch und freue mich darauf im nächsten Jahr wieder viele tolle Posts von dir zu lesen, besonders die genialen übers Zubehör organisieren.

    AntwortenLöschen
  35. Hallo - nachdem ich im Verlauf des Jahres eher eine sehr stille Leserin war, wollte ich endlich mal ein PIEP von mir geben und Dankeschön!!! sagen für all die kurzweiligen persönlichen Anekdoten ebenso wie die kreativen Anregungen, die ich hier mit großer Freude gelesen hab :-)
    Und zum guten Schluss dieses Jahres wünsche ich Dir und Deinen Lieben einen froh gelaunten Rutsch ins Glücks-Jahr 2013!
    Sei ganz lieb gegrüßt von Lene

    AntwortenLöschen
  36. Mal ganz ehrlich, die Anhänger sind ja der Hammer!
    Eine sehr coole Idee und ich frage mich, ob Du so freundlich bist und erzählst, wo die Kamera-Anhänger erhältlich sind?

    Natürlich würde ich sehr gern einen Deiner Anhänger gewinnen :)


    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen
  37. Boa, die sind ja sowas von genial und dann auch mit der schmerzhaften Geschichte im Hintergrund. Ach, ich lieb deine Geschichten ....
    und für diese tollen Teilchen schreib ich heute auch einen Kommentar und bin nicht nur stiller Mitleser
    LG Irene

    AntwortenLöschen
  38. Ein frohes neues Jahr!!
    Das mit Deinem "Dienstunfall" habe ich ja gar nicht mitgekrigt. Du meine Güte. Aber sind tolle Anhänger dabei herausgekommen!! Eine wirklich wunderbare Idee. :-D
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Sandra, erstmal ein frohes neues Jahr euch!
    Gern möchte ich mit den Lostopf, denn die sind ganz entzückend geworden, antike Garderobenmarken sind das also, ich hatte schon gedacht, du hast die Vorderseite auch geprägt, meine Güte. Ganz toll sind die geworden, allerliebst mit dem Fotoapparat dran!

    Liebe Grüße, Staehaeff

    AntwortenLöschen
  40. wow, die Anhänger sind Klasse. Gefallen mir sehr gut!

    Ich wünsche dir alles Gute im 2013!

    LG

    AntwortenLöschen
  41. Boah so eine tolles Teilchen würde sich gut bei meinem Project Life Buch 2013 machen. Na dann hüpf ich mal als stiller Leser auch mit rein. Ein wunderschön scrappiges Jahr wünscht Dir Susanne

    AntwortenLöschen
  42. Ach du liebe Zeit, was für tolle Anhängerchen! Sieht wirklich super aus! Und wenn man bedenkt mit welchem (Körper-)Einsatz sie zustande gekommen sind – die Klo-Rollen-Verpackungen finde ich auch genial. Da ich mir für 2013 vorgenommen habe, wieder mehr zu scrappen, hüpf ich noch schnell in den Lostopf.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  43. Ein frohes neues Jahr für dich, liebe Sandra! Bei so tollen Anhängern nehme ich gern an der Verlosung teil!

    LG Tanja/mathildasmom

    AntwortenLöschen
  44. Ich wünsche dir ein frohes neues und kreatives Jahr, liebe Sandra!
    Deine Metallanhänger sind ja der absolute Oberhammer und ich ärgere mich gerade schwarz, dass ich nicht am Adentswichtelkalender teilgenommen habe.
    Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne eins.

    Lieben Gruß,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  45. Haha, Silvester und ich sind auch keine Freunde. Ich hoffe, Du hast den bekloppten Abend gut und entspannt rumgekriegt. ;)
    Deine Anhänger sind total toll, finde ich. Eine richtig originelle Idee. Und für den Binford-Hammer gibt's noch mal extra Daumen hoch. ;)

    AntwortenLöschen
  46. Von Deinem Mißgeschick habe ich gerade erst gelesen - was für ein Einsatz. Dann wünsche ich Dir vor allem ein UNFALLFREIES Jahr! Die Anhängerchen: Geniale Idee, starke Umsetzung, fröhliche Verpackung. Hach - ein Traum! *sabber*
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  47. erstmal - ich wünsch dir ein traumhaft schönes, unfallfreies, gesundes und kreatives neues Jahr.
    Ich liebe deine Werke und hoffe dieses Jahr jede Menge davon sehen zu können.
    Und dann - hut ab, vor dieser Akordleistung. Und dann noch soooooooo schön.... hammer

    AntwortenLöschen
  48. Die sind ja der Knaller und mit Herzbl.... ach nee das lassen wir jetzt mal ;-) Ich wünsche Dir alles Gute für 2013 und freue mich auf Deine gewerkelten Werke! LG Ute

    AntwortenLöschen
  49. Die sind aber wunderschön geworden!! Ich würd mich sehr über so einen schicken Anhänger freuen!!
    Ansonsten wünsch dir auch ein gesundes und schönes neues Jahr 2013!! :D

    AntwortenLöschen
  50. Oh Mann was für eine tolle Idee. Und diese Vintagezahlen!!! :-))
    Genial, wieso finde ich nicht mal so einen Schatz auf dem Flohmarkt?!
    Ich bin auch dabei mich nach Schlagbuchtsbane und -zahlen umzusehen, ich hoffe dass dann nicht auch so etwas ernüchterndes wie bei dir passiert...

    Frohes neues Jahr.

    AntwortenLöschen
  51. Ich wünsche Euch ein schönes neues Jahr.Was für eine super geniale Idee die du da hattest :-) gerne Reihe ich mich hier ein.
    Gruß Dagmar

    AntwortenLöschen
  52. Wahnsinn, im wahrsten Sinne "hammerstark".

    Tolle Idee, schweißtreibende Umsetzung, Dein Terrassenabenteur wieder mal so lebensecht-humorvoll geschildert (autsch!).

    Sind echt süße kleine Schätze geworden.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  53. Hallo Sandra,
    gerade habe ich erst mal wieder in deinem Blog gestöbert, und finde diese tolle Geschichte.
    Ich würde mich gerne meinen Vorgängerinnen anschließen. Natürlich hüpfe ich bei sowas nettem mit in den Lostopf...
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  54. Super coole Plaketten, die sind echt genial geworden! Also dein Opfer wird auf jeden Fall gewürdigt werden, da bin ich mir sicher :) Count me in!

    AntwortenLöschen
  55. Hiermit schließe ich die Kommentare! :)
    Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme. Morgen oder übermorgen werde ich mich ans Auslosen machen.

    AntwortenLöschen