Dienstag, 11. Dezember 2012

Fallen Leaves

Auf diesem Layout konnte ich endlich mal die Fotos unterbringen, die ich mit Hilfe des M-Modus zum vorgegebenen Thema "Bewegter Herbst" gemacht habe. Rückwirkend habe ich das Gefühl, dass mich diese Aufgabe den ganzen Herbst beschäftigt hat. Entweder waren immer keine passenden Accessoires zur Hand, es war kein Wetter, oder es hat sich nichts bewegt. Letztendlich musste ich doch auf die altbewährten Blätter zurückgreifen, um den Herbst bildlich darzustellen.




Ach ja, da wünscht man sich doch den Herbst zurück. Da war alles irgendwie viel - bunter! Und vor allem wärmer. Am Sonntag sind wir hier komplett eingeschneit, was adventstechnisch erstmal ganz schön war. Stimmungsvoll. Nicht ganz so stimmungsvoll war, dass ich mittlerweile die Brechkrankheit vom Kind geerbt hatte. Aber auch das ruckelt sich jetzt so langsam wieder hin. Sowas wirft einen natürlich in den Weihnachtsvorbereitungen um Lichtjahre zurück.

Kommentare:

  1. Ach Sternchen und Vögelchen, ich werd bekloppt ;-) Sehr, sehr schön Dein LO in den Farben und die Fotos erst passt alles perfekt!

    AntwortenLöschen
  2. Dafür hast Du wenigstens eine gute Ausrede! Hier bereitet sich auch ohne Kotzeritis gar nichts vor.

    Eingeschneit waren wir ja schon. Gestern und vorgestern hat's etwas geregnet und getaut, jetzt schneit's wieder. Und die olle Schule fällt immer noch nicht aus. Frechheit das!

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind toll und das Layout auch. Wenn ich jemals wieder scrappe muss ich auch unbedingt mal die Flecken ausprobieren! Die gefallen mir so gut!
    Ich möchte auch wenigstens den Herbst zurück. Jetzt ist zwar alles in meiner neuen Lieblingsfarbe weiß, aber so viel, wie wir jetzt gerade haben, brauche ich dann sicher nicht!

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, dich hat's erwischt?!? Dann erst mal gute Besserung meine Liebe! Dein LO gefällt mir wieder sehr, das ist so schön locker und flockig. Die Foto's sind toll und ja, da sehnt man sich den Herbst zurück, Sonnenschein und bunte Blätter und nicht so wie jetzt: grau und matschig. LG Tanja

    AntwortenLöschen