Samstag, 1. September 2012

Das Scrapabilly-Kit September 2012

Nachdem ich ja im letzten Monat einmal mit dem Kit ausgesetzt, und überhaupt in den letzten Wochen so gut wie gar nicht gescrappt hatte, bin ich jetzt wieder voll eingestiegen und habe gleich sieben Layouts auf einmal geschafft. Mit einem Kit flutscht es eben.

Sylvia hat praktischerweise während ihres Schweden-Urlaubs einen interessanten neuen Hersteller aufgetan. Die Firma heißt Maja Design und das neue Scrababilly-September-Kit besteht aus deren neuester Collection „Vintage Summer Basics“. Die Papiere sind sowohl qualitativ als auch vom Design absolut klasse. Wunderschöne Farben (blö, grö und taupö *kicher*) in dezenten Mustern und so richtig schön shabby. Passt farblich und thematisch einfach zu allem.

Auf meinen Layouts seht Ihr diesmal überdurchschnittlich viele Tierfotos - und auch sehr reichlich meinen neuen Blattstanzer. Ich bemühe mich ja immer, beim Verarbeiten des Kits möglichst wenig „fremdes“ Material zu benutzen. Da finde ich was Gestanztes aus Kit-Papieren immer eine gute Lösung zum Embellishen! Deswegen müsst Ihr jetzt eben für eine Weile mal dieses Blatt ertragen. Weil ich es so toll neu habe, und außerdem hat es auch immer so schön gepasst!  ;-)

So, genug geschwafelt – es geht los!



Im Kit enthalten sind auch supertolle Holz-Alphas in der Art von WoodVeneer, in die ich mich sofort verliebt habe. Sie sind auch sehr gut zum Einfärben geeignet, ich habe sie aber hier einfach nur in holzig verwendet. Und die Packung ist riesig! Ich habe ungefähr noch fünf Millionen Buchstaben übrig. Auch noch haufenweise „E“.   ;-)





Die Hersteller-Streifen unten an den Papieren habe ich nach dem Abschneiden sofort alle wieder irgendwo eingesetzt! Die sind sowas von hübsch und passend; extra mit aufgedruckten Wörtern! Habe ich fast auf jedem Layout mit drauf.







Besonders gefreut habe ich mich über das Transparency im Kit. Ich hatte für das "Nano"-Layout schon eine von den Uhren ausgeschnitten, habe hier dann aber trotzdem den ganzen Bogen verwendet. Das Loch sieht man gar nicht. ;-) Diesen Folien-Effekt mag ich ja immer total! Auch, wenn ich dafür die Nähmaschine rausholen muss.



Das war’s. Ich hoffe, das Kit gefällt Euch! Ihr findet im Shop auch noch ergänzende Papiere und einige andere Kollektionen dieses Herstellers.
Viele andere Beispiele mit dem September-Kit seht Ihr wie immer bei meinen Designteam-Kolleginnen (siehe unterer Blogroll auf der rechten Seite), und ab Montag Abend auch gesammelt in der Ideengalerie direkt auf der Shop-Seite.

Kommentare:

  1. Also, du hast dich mal wieder selbst übertroffen, wundervolle Layouts und das "Blatt" liebe ich und würde ja gerne mal wissen, welcher Stanzer das ist... - und außerdem hast du mich jetzt dazu gebracht, mir genau dieses Kit sofort zu bestellen und deine LOs mal als Lift-Anreiz zu nehmen, denn ich habe noch jede Menge "Wildpark" Fotos zu verscrappen. Wünsch dir noch viele kreative Stunden...

    LG Marikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, das freut mich ja, dass ich Dich derart inspirieren konnte!
      Ja, die Papiere sind farblich irgendwie "wildparkig", oder? ;-)
      Der Blattstanzer ist von MemoryBox. (Glaube ich zumindest ... *kopfkratz* Jetzt habe ich ja alles aus den Verpackungen geräumt!)

      Löschen
  2. ...oh jaaa..und ob die Layouts gefallen.....immer wieder klasse, was du alles aus dem Kit rausholst...

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Ahh, endlich wieder Kitlayouts von Dir. Die hab ich letzten Monat ja voll vermisst, Du. ;) Aber ich sehe, ich werde entschädigt. Du hast 7 so tolle Layouts gemacht und der Blattstanzer nervt mich gar nicht. :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wunderbare Layouts sind das! Da gefällt mir eines besser als das andere! Es gibt so viele Details zu entdecken. Auf den ersten Blick finde ich die pinken Glitzeralphas hübsch, die passen super, deinen Blattstanzer finde ich klasse. Und die Gestaltung vom Eulenlayout finde ich klasse! :-D
    Da muss ich unbedingt nochmal genau schauen.
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne LOs und ich liebe Majadesign auch sehr... ich habe da noch ne ganze Kollektion mit Leuchttürmen in meinem Papiervorrat! :)

    AntwortenLöschen
  6. Na, du meldest dich ja vielleicht mit Hammerwerken aus deiner Scrappause zurück! Wahnsinn! Dad Igel-Layout ist so süß! Naja, und dass die Blattstanze jetzt auch auf meiner Must-Have-Liste steht, ist ja wohl klar, ne?!

    AntwortenLöschen
  7. Voll schick!! Ich sehe schon, wir sind alle ganz verliebt in die Streifen von den Papieren! ;)
    Mein Favorit ist "nano". Soooooooooooooo cool! :)

    AntwortenLöschen
  8. Was sind da tolle LO's entstanden, Sandra - allesamt genial!!!
    Das Kit ist absolut klasse und es wäre das erste Mal, dass ich mir überlege, ein Kit zu kaufen. Unglaublich schöne Papiere. LG Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Perfekte Layouts (-> liften),
    klasse Kit (-> kaufen),
    super Stanzer ( -> auch).
    Da geht das Konzept der Designteams voll auf ;-)

    Lieben Gruß
    (Se)Anja

    AntwortenLöschen
  10. wow ... eine absolute layoutflut und eines schöner als das andere! diese blattstanzen sind aber auch einfach zu schön! nun muss ich doch gleich mal in dem kit stöbern gehen ... vielleicht sollte ich ... !?!

    vielen dank für deine tollen inspirationen

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. 7 Stück, eine Wahnsinnsanzahl und eines ist schöner als das andere.
    Ich bin begeistert.
    Der Stanzer ist echt toll... hmmm vielleicht brauch ich den auch.... ich wollte doch nix mehr kaufen *öhm*

    AntwortenLöschen
  12. Hach, du zauberst immer sooooo wunderschöne Layouts! *schwärm*
    ich geh nochmal gucken.....

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen