Freitag, 3. Februar 2012

Kleine Ergänzung

... noch zum Februar-Scrapabilly-Kit.

Ich habe jetzt schon fast zwei Wochen gar nicht mehr gescrappt, sondern dauernd nur aussortiert, weggeschmissen, hin- und hergeschoben, Regale ausgemessen, hässliche Teppichböden besichtigt, mir eine Wandfarbe ausgedacht, mich entschlossen, einen Alex zu kaufen, noch mehr weggeschmissen, einen Flohmarkt gebildet und sehr viele Häufchen auf dem Boden gestapelt.
Jetzt reicht's irgendwie und heute musste ich zur Ablenkung mal ein bisschen was basteln. Da habe ich zur Entspannung doch noch ein paar Karten mit dem Kit gemacht. Anderes Material hätte ich auch nicht benutzen können - das Kit ist das Einzige, an das ich im Moment noch mühelos dran komme.
Dabei hat die eigentliche Renovierung noch gar nicht begonnen! Der Startpunkt steht und fällt im Moment mit der Entscheidung, ob das neue IKEA-Regal wohl in unser Auto passt und zeitnah da weggeholt werden kann. 79,- Euro Lieferkosten treiben mir immer die Tränen in die Augen. Geht gar nicht, jedenfalls nicht für ein einzelnes Teil. Wenn das geklärt ist, könnte es quasi sofort losgehen! Da das komplette Scrapzimmer ja übergangsweise im Wohnzimmer aufgestapelt werden muss, müssen sich natürlich vor Beginn alle Möbel komplett hier befinden, damit nach der Renovierung auch blitzartig wieder eingeräumt werden kann. Wir können ja nicht wochenlang über Stempelsammlungen und Papierberge springen und anstatt in den Fernseher auf die vollen Alphakisten gucken, nur weil das Regal vielleicht noch nicht an Land gekommen ist!

So, schwafel schwafel, jetzt aber endlich die Karten:
(die ersten beiden mit Picadilly-Stickern und Washi-Tape, die letzte mit Picadilly-Papier und nochmal mit den tollen Stempeln)



Kommentare:

  1. Deine Karten sehen sehr sehr schön aus :)
    Lg
    Inga

    AntwortenLöschen
  2. Deine Farbkleckse finde ich immer wieder toll :) Die Frühlingskarte und die Stuhlkarte sind meine Favoriten. Sehr schön ...
    ... 79,-€ Lieferkosten sind dann in Summe wieviel neues Scrapzeug? Schließlich muss ja "Alex" auch ordentlich gefüllt werden ...

    LG
    Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  3. Naja, DU hättest wahrscheinlich keine Probleme damit, abends auf deine Alphakiste zu starren, aber die liebe Family....*kicher*...
    79 € für's bringen ist aber ja auch echt Wucher, da warte lieber noch ein bißchen auf das Regal und investiere das Geld in Material zum Füllen desselbigen! Deine Karten sind übrigends wieder wunderschön, jede was ganz besonderes....viel Spaß beim Weitersortieren!
    Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  4. hey
    also, bei unserem ikea kann man sich einen anhänger leihen, wäre das nicht eine alternative? aber, was habt ihr denn für ein auto, ich staune ja immer, wenn die leute mit einem supervollen einkaufswagen vor ihrem twingo (etc...) stehen und doch alles reinbekommen ...
    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Die Karten sehen sehr hübsch aus! Und alle sind so komplett unterschiedlich im Stil! Cool! :-D

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  6. Schick, schick deine Karten...
    79 Euro sind wirklich viel für ein einzelnes Regal.
    Ich hab mir mal ein komplettes Schlafzimmer von Ikea liefer lassen.
    Da hat sich die Investition für mich richtig gelohnt... ich wohne im Dachgeschoss.... die armen Jungs mussten für das Geld ganz schön schwitzen ;-)
    Das relativiert den Preis dann.
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Also für 79 Euronen würde ich den Beifahrersitz ausbauen, dann passt das doch bestimmt von hinten nach vorne durch. Ich hab ja das 2x4er Regalpaket in meinen kleinen Polo bekommen, ohne was auszubauen. Tschakka, denk an die Adventskalenderpakete, dass hättest Du vorher auch nicht gedacht, dass alle auf einmal reinpassen :) Wie weit ist das Elchkaufhaus denn weg, es gibt doch auch so Kleintransporter für ne Std. zu mieten.
    Deine Karten sind toll, ich freu mich schon auf meine Pizza.

    AntwortenLöschen
  8. Deine Karten sehen super aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Wow, tolle Karten! Besonders die schlichte "Thank You" gefällt mir :-) Zum Glück hab ich ja ein Auto, in das so ziemlich alles rein passt, was ich vom Schwedenkaufhaus brauche - wenn auch dann meine Mitfahrer auf dem Parklplatz bleiben müssen *kicher* - neee, natürlich nich! Also, ich drücke die Daumen, dass das Auto den Raum für den Regaltransport hergibt und du bald dein Reich neu einräumen kannst!

    AntwortenLöschen
  10. I was just looking how scrapbooking German style is and I find your wonderful blog. I love the "thank you" card: simple and colorful. I think I will came back often to visit your blog!

    AntwortenLöschen