Dienstag, 1. November 2011

Das Scrapabilly-Kit November 2011

Ta-daa, ich habe mein erstes Scrapabilly-Kit verarbeitet.
Das Grundgerüst des November-Kits besteht aus der "Christmas Home"-Collection von Teresa Collins und das war (man glaubt es kaum) tatsächlich das erste Mal, dass ich etwas von Frau Collins in der Hand hatte! Die Farbkombination von weihnachtlichem rot/grün zusammen mit schwarz und weiß halte ich übrigens für sehr gelungen. Mal ein bisschen was anderes!
Jetzt geht es los; ich habe mich ziemlich ausgetobt. :-)

Ich wollte unbedingt ein Layout mit einem Weihnachtsfoto machen; das hat sich allerdings als sehr schwierig herausgestellt. Irgendwie besitze ich da ausschließlich nur völlig überblitzte Bilder vom geschenkeauspackenden Kind und nichts wirklich hübsch zu layoutendes. Deswegen musste ein fast neun Jahre altes Foto herhalten. Dafür konnte ich aber wenigsten den Titel eines meiner geliebten Christmas Carols verwenden, der sich ja wohl eigentlich auf das erste Weihnachten überhaupt bezieht - hier passt er aber auch schön auf das erste Baby-Weihnachten. ;-)



Im Kit befindet sich ein wunderhübscher Bogen mit unabfallendem weihnachtsrotem Glitter! Daraus kann man ganz prima kleine Akzente stanzen. (Dieser Stern zum Beispiel wird noch öfter vorkommen.)



Dann noch ein Layout über meinen Advents"kranz" vom letzten Jahr. Das Papier mit der Schrift (Notes Paper) ist mein absolutes Lieblingsstück aus dem Kit!



Ein paar Karten:







Bei der letzten Karte habe ich zum Teil die kleinen Streifen mit dem Papiernamen benutzt, die man unten immer abschneiden muss. Da war so ein niedliches Muster drauf...

Es folgt eine kleine Homedeko im Country-Stil. :-)
Hierfür habe ich einfach aus dünner Pappe Herzen ausgeschnitten, beidseitig mit Papier beklebt und vorne und hinten mit DieCuts, Stickern und Brads dekoriert. Ränder inken, kleines Loch rein, und mit Paketschnur an einem Ast besfestigen.







Und zum Schluss noch ein kleines Buch für weihnachtliche Notizen oder Fotos. Einen Teil des gemusterten Papiers habe ich mit in verschiedenen Formen ausgestanztem weißem, glatten Cardstock beklebt, damit man auch was reinschreiben kann. ;-)









So, das war's. *puh* Viele Bilder.
Wer sich für das Kit interessiert, kann hier mal gucken. Außerdem feiert Scrapabilly diesen Monat sein vierjähriges Bestehen und es gibt zum Jubiläum einige tolle Angebote sowie ein Geschenk zu jeder Bestellung dazu! Ich wünsche Euch viel Spaß beim eventuellen Shoppen und bei Euren vorweihnachtlichen Basteleien. Vorgestern in vier Wochen ist schon der erste Advent!!!
Wer noch mehr Input braucht, guckt in den nächsten Tagen bei den anderen Mitgliedern vom brandneuen Designteam: Tina, Teena, Silke, Maria und Jana. Und ab dem 7. November könnt Ihr alle Anregungen zum Kit auch gesammelt in der Scrapabilly-Ideengalerie sehen.

Kommentare:

  1. Boa, da hast du dich aber wirklich ausgetobt. Mir hat es ja v.a. das Mini angetan - aber die Deko ist auch nicht schlecht, das sollte ich mir für meine sehr leere Haustür merken. Ich muss gleich nochmal gucken gehen.

    AntwortenLöschen
  2. Das nennt sich mal ein Einstand!! Wahnsinn, was du mit dem Kit gezaubert hast! Ich bin begeistert von jedem einzelnen Teilchen, aber ganz besonders von deiner Deko!!!

    Liebe Grüße,
    die Birgit

    AntwortenLöschen
  3. WAHNSINN - ich weiß gar nicht was mir am besten gefällt - soviele tolle Ideen! Muss gleich mal nach dem Kit schauen gehen! Ich bin völlig platt und schau mir am besten gleich alles nochmal an... VLG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, einfach super was du mit dem Kit gemacht hast! Toll, toll, toll!

    AntwortenLöschen
  5. deine Weihnachtswerke sind der hammer ich bin total begeistert - wie immer ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Gelungener Einstand! Mein Favorit ist das Layout mit dem Adventskranz, absolut stimmig! Auch die Homedeko ist sofort abgespeichert worden.
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die Layouts sind beide so schön! Aber ganz besonders hat es mir das Mini angetan!! So toll!! Ich will auch so eins :D
    Lg Jana

    AntwortenLöschen
  8. Wow wie genial! Ich glaube, für die Homedeko reichen meine Reste aus dem Kit auch noch ...

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön! Die Homedeko gefällt mir sehr gut! :-D
    Liebe Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
  10. ich bin ja ganz hingerissen. Alle Werke finde ich sehr inspirierend und ich muss mich sehr beherrschen, um nicht noch mehr Weihnachtspapier anzuschaffen :-)

    AntwortenLöschen
  11. Wow, so tolle Sachen! Ich freu mich schon auf mein Kit! Die Serie ist soo schön!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Jessas, du solltest dich bei Frau Collins im Designteam melden! Sowas Schönes hab ich ja lang nicht mehr gesehen.
    Bei The First Noel wird mir immer sofort und auf der Stelle sentimental-weihnachtlich zumute und dann noch dieses Foto dazu *dahinschmelz*
    Ich freu mich schon auf dein nächstes Scrapabillykitverbraten, dauerts noch lang?!?

    AntwortenLöschen
  13. Sandra, Du bringst wirklich einen ganz neuen Stil ins Designteam ein. Ich finde das richtig toll. Deine Layouts sind total klasse!

    AntwortenLöschen
  14. Wow, wow und nochmals wow! Du warst aber fleißig und machst einem dieses Kit unheimlich schmackhaft....die Farbkombi ist wirklich toll, - mal sehn, vielleicht werd' ich ja noch schwach *grins* Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Wow, ich bin hin und weg. Das ist ja eine wahre Inspirationsflut.
    Ich habe ja noch hin und her überlegt, ob ich mir das Kit bestellen soll, aber ich glaube, die Entscheidung ist gefallen.
    Ich bin sprachlos. Und Deine Herz-Deko finde ich superschön!
    Schön, dass Du im DT bist. Da bin ich schon auf die nächsten Arbeiten gespannt!!!!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Ich erstarre in Ehrfurcht. Wahnsinn, was du aus dem Kit gemacht hast. Das erste Layout und dein Mini sind für mich der Hammer.

    AntwortenLöschen
  17. Wahnsinn... so viele tolle Projekte, ich bin total begeisert, was du alles gezaubert hast :-)
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen
  18. Ich gestehe: ich konnte nicht widerstehn! *grins* Warte nun sehnsüchtig auf meine Pizza...
    Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin hier gerade mal lang hingeschlagen. Wunderschön, was du aus dem Kit gemacht hast !
    Liebe Grüße
    Pedi

    AntwortenLöschen
  20. Supercool! Kann gut verstehen, dass es dir das Papier angetan hat! Deine tollen Ideen werden hier zeitnah umgesetzt werden (besonders Layout 2 und die Karten :)) :) Glg!

    AntwortenLöschen