Mittwoch, 12. Oktober 2011

Bedarfsweckung

Wisst Ihr, was ich echt immer das Schlimmste an diesen ganzen Scraptreffen finde? Die unglaubliche Bedarfsweckung. Da sieht man auf einmal bei 40 Leuten ganz entzückende Sachen auf dem Tisch, die man selber alle gar nicht hat! Oder - noch schlimmer - die man schon mal in Onlineshops angeguckt und in die Kategorie "brauch ich nicht" einsortiert hat, nach der Besichtigung in Echt sind sie jetzt aber doch zwingend erforderlich. So war das bei mir jedenfalls vorletztes Wochenende wieder.
Kleines Beispiel: Maybe am Tisch zu haben ist natürlich sehr schön und unterhaltsam - aber dann packt die auf einmal tonnenweise Zeugs aus, das sie auf ihrer USA-Reise geshoppt hat! Und die Stella&Rose-Brads hatte ich schon mehrmals nicht bestellt, weil ich in lichten Momenten manchmal denke, ich habe ja auch schon den einen oder anderen Brad zu Hause. Aber dann? Bei Licht betrachtet sind das ja wohl die allerschönsten Brads, die die Welt je gesehen hat. Keine Möglichkeit, dem Kauf noch länger auszuweichen.
In einem Anfall von Sparwahn bestelle ich auswärts. Obwohl ich da doch immer so ein Schisshase bin, dass ich doch eines Tages mal zum Zoll muss... Aber Simon schickt ein unauffälliges Paket und alles geht gut. Zufällig sind auch noch ein paar andere Artikel mit ins Warenkörbchen gefallen. Aber dafür war ich ja auch nicht auf dem Stempel-Mekka und komme auch sonst selten mal zum Shoppen raus. Und ich sehe die ganzen hübschen Sachen jetzt einfach auch mal als kleine Belohnung für mich an, dass ich z. B. dem Kindelein so eine nette Geburtstagsparty bereitet habe. Überhaupt bin ich ein großer Freund davon, mich selbst zu belohnen - bis das jemand anders macht, kann man ja unter Umständen lange warten.

Kommentare:

  1. Mußte das jetzt sein? Jetzt habe ich auch schon wiedder Lust zu shoppen und das obwohl noch nicht mal das letzte Päckchen von Daani angekommen ist :-)

    AntwortenLöschen
  2. Also wirklich - jetzt hast Du bei mir den Bedarf auf mehr geweckt!!! Ich muss dann nochmal schauen gehen, hab´mich schon des längeren nicht mehr selbst beschenkt und da kram´ich doch jetzt gleich den ein oder anderen Grund hervor, um das jetzt sofort zu rechtfertigen:) Ich hoffe jetzt mal, dass ich mit dem Klick auf "Simon" zum besagten Shop komme, in dem Du all diese wunderbaren Dinge gefunden hast, ansonsten muss ich mich wohl oder übel nochmal bei Dir erkundigen :) VLG Christine

    AntwortenLöschen
  3. Na da hast du dich aber fleißig belohnt! *hihi* Der Wolkenstanzer ist ja wohl obersüß! Und diese Brads sind wirklich traumhaft schön! Ich denke ich sollte mich auch mal wieder belohnen!*grins*
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Sieht sehr lecker aus. Wie gut, dass ich die nicht in Natura gesehen habe...erst mal müssen wir neue Fahhrräder haben ;o)
    Wünsche dir einen schönen Tag - hier kommt gerade die Sonne raus *freu*.

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön! Am besten gefällt mir immer der Moment, wenn ich so ein Päckchen öffne und schon wieder vergessen hatte, was ich alles bestellt hatte :-)))

    AntwortenLöschen
  6. Wie wahr, wie wahr. Ich finde auch ,dass Frau sich mal selbst belohnen kann. Auch kenne ich das Gefühl beim Online-Shopping. Man redet sich ein, man braucht es nicht und nimmt es aus dem Warenkorb wieder raus. Und dann bumm, sieht man es in "echt", und man braucht es doch ganz dringend. Ein Teufelskreis. ;)
    Tolle Sachen, die du geshoppt hast.
    Liebe Gruesse,
    josefa

    AntwortenLöschen
  7. Hihi - wer kennt das nicht ... geht wohl jedem Scrapper so, oder?
    Aber Du hast Recht - Frau muß sich auch mal verwöhnen und sich was gönnen - wenn wir warten würden käme wohl der immerwährende Spruch meines Sohnes dem allem sehr nahe: 3 Jahre später .. lach - das sagt er immer, wenn er auf was warten muß - ich hab mir diese tollen Brads hier in D in einem Shop gegönnt - da hatte ich sie auch "live" gesehen und konnte nicht widerstehen - aber hab noch nciht viele davon benutzt - hach - die sind soooooooo schööööööönnnn.
    Knuddelz
    Andrea-Emmi41

    AntwortenLöschen
  8. Oh man ich könnte mich ja über deinen Schreibstil zerschießen! Sehr genial!!!
    Da hast du dich ja ordentlich engedeckt!
    Aber ich kenne das....hier noch dies und da noch das....und schwupp diwupp ist ein riesiger Berg zustande gekommen!
    Viel Spaß beim werkeln damit!

    AntwortenLöschen
  9. Na, also wenn das mal keine dolle Belohnung ist *hihi*, - das werd' ich doch glatt neidisch, obwohl ich grad heut selbst ein Päckchen bekam, mit lauter Sachen, die ich beim Treffen bei den Leuten um mich rum gesehn habe und unbedingt haben musste, - du siehst, du bist nicht allein! Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Du weckst bei mir schön Bedürfnisse noch bevor ich die Sachen in echt gesehen habe. *heul*
    Den Wolkenstanzer bitte unbedingt mit ins Köfferchen packen!!! Büdde!

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  11. NEIN, aufhören, SOFORT!!! Ich guck da nich mehr hin!!! Aber bringst du BITTEEEEE den Wolkenstanzer zum SBT mit???????

    AntwortenLöschen
  12. Also, mit dem Belohnen sehe ich das absolut genau so und nicht anders. Du hast dich reich belohnt, dann hast du es wohl verdient.
    Viele Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  13. Ach Süsse, das seh´ ich ja jetzt erst ... herrlich ... und der WOLKENPUNCH ist ja auch dabei *kicher*
    ... dafür hab´ ich mir in Berlin mega Text-Stempel (wie bei dir in deinen mir erst vorenthaltenen Stempelsammlungen entdeckt) und mehrere Copic´s in "Grautönen" anschaffen müssen ... da war plötzlich auch ein Bedarf da !!!
    *drück dich*

    AntwortenLöschen