Montag, 14. März 2011

Is jetzt Frühling, oder was?

Am Wochenende kam es mir doch schon stark so vor!
Ich habe den Gärtner zum Bäumefällen rausgeschickt...



... und die ersten Bienchen haben so kleine puschelige orange Höschen an.



Ich habe sogar das Fleece-Futter aus meiner Jacke rausgezippt!
Konnte mich allerdings kaum draußen aufhalten, weil ich drinnen eine höchst umfangreiche Aktion losgetreten habe:



Ich kann es selbst schlecht glauben, aber ich habe seit zwei Jahren (!) keine Papiere mehr abgeheftet. Sondern alles immer nur auf einen großen Stapel geworfen. Wann sollte ich das auch machen? Musste ja dauernd Scrappen! Als ich jetzt mal den Impfausweis gebraucht habe, ist die Situation ein wenig eskaliert. Daraufhin habe ich geschlagene zweieinhalb Tage auf dem Wohnzimmerteppich verbracht und alles (alles!!!) neu sortiert, ausgemistet und abgeheftet. Und als ich so halbwegs fertig war, hat der reizende Gatte auf einmal noch einen Riesenhucken angeschleppt, den er in irgendwelchen geheimen Nestern in seinem unübersichtlichem Arbeitszimmer gehortet hatte.
Ich sortiere ja bekanntlich gerne - aber mehr so schöne Sachen. Embellies, oder so. Das hingegen war jetzt echt ein bisschen reichlich. Gute Vorsätze im März: ab jetzt immer gleich alles wegheften. Harrharr!

Tochtimaus war drei Musical-Tage lang ein 1-a-Kelte, mit Bauchladen. Und die beglimmermisteten Sandalen konnte man natürlich gar nicht sehen.



In der Pause gab es zur Belohnung eine Brezel. Mumpf.



Und heute habe ich (seit Weihnachten, oder so?) das erstemal wieder eine Karte gemacht.



Außerdem war ich nach drei Wochen Kiefernhöhle mal wieder beim Sport. Und schon währenddessen dachte ich, wärste mal lieber bei Deinen abgehefteten Papieren geblieben.
Soweit die aktuellen News.
Wir sehen uns morgen wieder - da ist nämlich schon wieder der 15. und STMG ruft! ;-)

Kommentare:

  1. Ich glaub, in den Tiefen meiner alten Fotoalben hab ich auch so ein Bild :)) Ist schon ein befreiendes Gefühl, wenn wieder alles wegsortiert ist, oder?
    Liebe Grüße Marion (k)

    AntwortenLöschen
  2. So eine Aktion sollte ich auch mal starten! Bei mir sind es mehr als zwei Jahre.... Übrigens, Dein Töchterchen ist eine ganz Süße und die Karte ist echt gelungen!
    LG Hélène

    AntwortenLöschen
  3. Ach herrje, solche Sortier-Aktionen hatte ich auch schon. Aber vor einiger Zeit habe ich mir mal eine Sortiermappe (mit seitlichem Register) gekauft und lege die Papiere dort immerhin schonmal vorsortiert ab. Seither geht das Abheften viel schneller und man muss nicht immer alles auf einmal machen.

    Ein schönes frühlingshaftes Kärtchen!
    Liebe Grüße
    Bettina *kreatina*

    AntwortenLöschen
  4. Mit den Papiere geht es mir genauso, obwohl, so 2x im Jahr krieg ich das dann doch auf die Reihe..mit dem Abheften und so....Die Karte sieht übrigends nicht danach aus, als wenn du's verlernt hättest, nein, genial wie immer! Weiter so....ist ja schließlich Frühling oder?
    Liebe Grüße...Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Aua, ich war heute auch mit Nebenhöhlen beim Karate... ich kann es Dir nachvollziehen!
    Welchen Sport treibst Du?

    AntwortenLöschen
  6. Sag mal, Süße, wenn du schon so in Fahrt bist, kannst du dann auch mal hier her kommen und die Papiere meines Mannes sortieren und so....?!?!? *ganz lieb guck*

    LG,
    Steffie

    PS: Mein Sicherheitswort heißt "packl" - hast du das passend zum Beitrag ausgesucht? ;-)

    AntwortenLöschen