Samstag, 26. Februar 2011

Zeigezwang

Ich leide hier ja immer unter akutem (selbstauferlegtem) Zeigezwang. Leider habe ich in den letzten Tage aufgrund von allgemeinem Zeitmangel und dazu noch der komischen Krankheit weiter nichts dolles geschafft, als ein paar Seiten für das London-Album. Müsst Ihr Euch eben die angucken.



(Hihi, sehr langer Text über das rumpelige Hotel...)




Kommentare:

  1. Ich finde das Album bisher ja grandios - so schön durchorganisiert. Das Seiten-Layout gefällt mir ausgesprochen gut, ich glaube, das gucke ich mir mal für ein Mini über den hiesigen Wildpark ab, denn dafür liegen schon seit einem halben Jahr die Pocket-Fotos hier rum... - und neugierig, wie ich bin - was sind das für tolle Buchstaben??? Um Antwort wird gebeten *liebguck*

    Liebe Grüße, Marikka

    und gute Besserung, falls du immer noch mit der seltsamen Krankheit zu tun hast...

    AntwortenLöschen
  2. Oooch, das sind ganz normale ausgestanzte; aus meinem ersten Quickutz-Alphabet. Heißt "Strawberry". Die Stanzalphabete benutze ich eigentlich viel zu selten... Aber hier braucht man ja so viele Buchstaben, da habe ich es mal wieder rausgekramt. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Superschönes Book.
    Ich würde auch gern erfahren was du für eine Schrift genommen hast. Die sieht so toll aus. Danke für die Info. :-)

    Snossel@gmx.de

    Schönes W-ende.
    LG Brooke

    AntwortenLöschen
  4. Oh. Deine Antwort hat sich zeitlich mit meiner Frage überschnitten. *kicher*
    LG B.

    AntwortenLöschen
  5. Ich wollte auch grad nach den Alphas fragen, - finde gut, das du so einen einheitlichen Faden durch das ganze Ablum beibehälst...
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich prima aufteilung, nicht viel schnich schnack aber die layouts machen trotzdem was her! echt super!!

    grüße von Kati

    AntwortenLöschen
  7. Es gefällt mir super gut und ich habe mir ein paar Anregungen geholt.
    LG Hélène

    AntwortenLöschen
  8. Dein Album ist richtig genial, gefällt mir super gut. Du verwendest das große Album von Semikolon, richtig? Das Layout der einzelnen Seiten ist toll, um viele Bilder zu verarbeiten. Da werde ich als bekennender Urlaubsvielfotografierer ;)bestimmt mal drauf zurückkommen.
    Gute Besserung weiterhin und liebe Grüße
    Marion(K)

    AntwortenLöschen
  9. Das nennst Du "weiter nichts dolles" ? Ich finde, Du warst ganz schön fleißig ! So viel würde ich nur schaffen, wenn ich Urlaub und keine Bräsigkeitsanfälle hätte ... *g*

    AntwortenLöschen
  10. Einfach super harmonisch! Das guckt man sich bestimmt immer wieder gern an!

    AntwortenLöschen
  11. Das Album gefällt mir sehr gut, zu meiner Frage, welches Album verwendest du? , hab ich nun schon die Antwort von "Anonym" bekommen.dein Stil gefällt mir sehr gut-wie immer;-))LG aus Wien

    AntwortenLöschen
  12. Also ich finde den Zeigezwang auch super ;)
    Das wir ein wunderschönes Album. Ich habs mir such gleich mal als Favoriten gespeichert. Hast Du Deine Bilder
    In Standartgröße gedruckt?

    Viele liebe Grüße
    Nala

    AntwortenLöschen
  13. Die Abzüge habe ich alle in 10x15 und 9x13 machen lassen - zum Teil allerdings auch vorher jeweils zwei Bilder als Collage zusammengefügt und dann auseinandergeschnitten, so dass die nur halb so groß sind.

    AntwortenLöschen