Samstag, 11. Dezember 2010

Merry January

Ich muss jetzt mal ein bisschen weiter ausholen: Gestern Abend waren wir in Seesen im Kabarett bei Heinz Becker. Sehr lustig! Und da wir wegen des ulkigen Wetters ziemlich früh aufgebrochen sind, und die Veranstaltung natürlich bis spät abends ging und hinterher noch viel ulkigeres Wetter war, haben Omi und Opi netterweise das Kindelein über Nacht weggeholt, und bis jetzt auch noch nicht wiedergebracht. Das hat mir einen unverhofften freien Vormittag beschert und dadurch hatte ich heute Zeit, mal ein bisschen länger am Stück zu Scrappen.

Ich hatte, glaube ich, schon mal an anderer Stelle darüber referiert, dass ich die Sache mit der Novemberdepression ja totalen Quatsch finde. Was soll denn am November schrecklich sein? O.K., es ist ein bisschen dunkel. Aber es handelt sich dabei ja irgendwie schon um vorweihnachtliche Dunkelheit; und mit ein paar Kerzen und angemessener Musik kann ich das prima ertragen. Aber NACH Weihnachten! Genauer gesagt: am Neujahrsmorgen - da beginnt bei mir die JanuarbisMärzdepression. Das schöne Weihnachtskram wird weggeräumt, überall verschwinden die netten Lichterketten, und dann ist es wirklich dunkel. Und vermutlich auch kalt. Und die nächsten drei Monate passiert nichts mehr, auf dass man sich besonders doll freuen kann.

Und genau aus diesem Grund (und damit kommen wir jetzt langsam auch endlich mal zum Kern der Sache) wusste ich, als ich vor ein paar Tagen in der Scrapbook-Werstatt die neue Serie "Merry January" entdeckt habe, sofort, was ich damit machen will! Eine Deko, die winterlich, aber nicht weihnachtlich ist. Die man aufhängen kann, wenn man alles andere wegmachen muss. Jawoll.
Und hier isse nun:









Die Farben sind einfach ein Traum! Türkis und karamell, was für eine gelungene Kombination. Alle Papiere und die wunderhübschen geprägten Sticker sind aus besagter Serie; zusätzlich noch ein paar "Swirls" und "Studs" von Prima, ein "Fragment" von Tim Holtz (das ich mit ein bisschen Glitzer embosst habe), und die neuen tollen großen "Shimmer Eyelets" von We R Memory Keepers.
Und ein netter kleiner Adventskalenderkerstinwichtel hat mir heute Morgen ein Stückchen Spitzenband im genau richtigen Farbton beschert! ;-)

Kommentare:

  1. *jaaaa* Ich finde die SERIE Auch traumhaft! *sabber* Danke für den Schmunzler! Wir können ja lustige Karten im Januar verschicken gegen die Winterdepression!

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh...da freut sich der Adventskalenderkerstinwichtel aber!!! ;O)
    Die Serie ist wirklich absolut genial und Dein Deko-Hänger ist richtig wunderschön! Da wird sich die Winterdepression bestimmt verkrümeln, wenn sie den sieht!!
    Schönen 3. Advent und LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ist das schön geworden! Was ist das denn für entzückendes PP? Oder hab ich das überlesen?
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Die Deko ist dir wirklich gut gelungen! und es hilft, wenn man die Weihnachtsdeko durch andere zur Jahreszeit passende ersetzen kann.
    Liebe Grüße
    Wilma

    AntwortenLöschen
  5. Die Deko ist ja herzallerliebst! Total schöne Farben - da kann man ja gar keine Winterdepressionen bekommen! Oder wie Heinz Becker sagen würde - do kann ma jo gar nit die Flemm krien... *g*

    Liebste Grüße aus em Heinz seiner Heimat
    *caro*

    AntwortenLöschen
  6. Die papiere sind ja echt ein Traum! Ich muss gleich mal schauen, wo ichd ie her krieg!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber eine sehr nette Idee! Die würde ich gerne liften, darf ich?

    AntwortenLöschen
  8. OMG!! Da bleibt einem ja fast die Luft weg! Nicht nur, dass du a-b-s-o-l-u-t treffend beschreibst wie das mit der Vor-/ Nachweihnachtszeit ist, diese Deko ist wunderwunderschön! Ich finde deine Kreationen sowieso toll, aber mit dieser hier hast du dich selbst übertroffen!! Liebe Grüße von einer überarbeiteten Nina

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön Sandra!!!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja toll aus. Die Farben finde ich super. Machst ja dolle Werbung für die Serie, muss ich gleich mal bei Mireia schauen gehen.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  11. Deine Deko ist super schön geworden!! Im Januar ist sowieso immer alles so leer und traurig, dann kannst du diese schöne Deko aufhängen. Du Glückliche! :-)

    AntwortenLöschen
  12. Neeee watt schön! Ich bin sehr zuversichtlich, dass diese Deko gegen jegliche Monatsdepression helfen wir

    AntwortenLöschen
  13. Also - mir gehts genauso - ich liebe die Nov/Dez Tage- die Vorweihnachtszeit mit ihren Lichtern - den geschmückten Straßen und dann der Jan - bähhhhh
    Deine Deko ist phantastisch und macht Lust auf mehr! Tolle DT-Arbeit von Dir!!!
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  14. Das sind meine Farben - Türkis überhaupt... wie konntest du mir das nur zeigen?!?! Ich hab vorweihnachtliche Ebbe im Portemonai (wird das nun so geschrieben? - Egal! :))
    Immerhin, bevor ich es vergesse - deine winterliche, nachweihnachtliche Deko ist sowas von schick! Gefällt mir sehr sehr gut! Hab noch einen schönen Sonntag, GLG Ela

    AntwortenLöschen
  15. Ist das schön! *schmacht* Muss ich doch noch eine Bestellung tätigen?!? Du führst mich in Versuchung...;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  16. was für eine traumhafte Deko und die geprägten Stickers sind sehr lecker. :-)

    AntwortenLöschen
  17. Wow Sandra, was für eine tolle Deko.
    Wie heißen denn die Spellbinders die Du verwendet hast. Ich such Diese schon soooo lange ;)

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ne SUoeridee für den tristen Januar, gefällt mir ausgesprochen gut

    Liebe Grüße

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöne Deko!
    Und bei mir fängt die Depression auch immer genau am Neujahrsmorgen an und hält, bis die ersten Tulpen ihr Köpfchen aus der Erde schieben!
    Wir haben gerade ganz akut auch ulkiges Wetter ;-)) Es Schneestürmt seit einer Stunde und ich war doch gestern noch so froh, das alles weggeschmolzen war. Menno!
    LG
    Katta

    AntwortenLöschen
  20. Ich habe was auf meinem Blog für Dich. Schau mal vorbei ;-)))

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  21. Uiiiii, das aber Herzallerliebst! die Idee schnapp ich mir, für irgendwannamal und vielleich mit Fotos - mmmmm, supertoll!

    mit liebsten
    Lena

    AntwortenLöschen