Sonntag, 29. August 2010

Kabarett mit Autogramm

Gestern Abend waren wir bei Volker Pispers. Ich hoffe, wenigstens einer von Euch kennt den? Im wirklichen Leben haben alle, denen ich davon erzählt habe, gesagt: "Bei wem???"
Volker Pispers. Politisches Kabarett. Kennt man doch aus dem Fernsehen! Fernsehen - da haben wir's wieder. Manchmal gucke ich doch was; gerne zum Beispiel auf 3Sat. Da habe ich, glaube ich, Herrn Pispers auch mal kennengelernt. Und ich fand es ziemlich cool, den jetzt mal in Echt zu sehen. Es ist sogar mit mir durchgegangen, und ich habe mir hinterher ein Autogramm geben lassen. Auf die Eintrittskarte.



Diese roten Striche sind es. Na ja, der Mann hat ja auch nicht viel Zeit. Das ist übrigens erst das zweite Autogramm meines Lebens - ich besitze sonst nur noch ein von Hanns Dieter Hüsch signiertes Buch.
Ich bin übrigens sehr froh, dass mir die Lösung mit der Eintrittskarte eingefallen ist! Wo drauf lässt man sich denn normalerweise Autogramme geben? Ich bin da ja manchmal so weltfremd! Habt Ihr irgendwelche? In extra so kleinen Büchern? Oder lässt man sich heutzutage lieber mit seinem Star zusammen fotografieren und Autogramme sind gänzlich out? Erzählt doch mal!

Kommentare:

  1. sorry - keine ahnung, wer der herr pispers ist. ;o) ich hab ein autogramm der deutschen sprecherin von carrie bradshow, da war ich mal bei einer lesung und hab mir in ein SATC-Buch kritzeln lassen.
    war aber auch sehr cool. würde ich nieeeeeee wegschmeißen.

    viele grüße
    melanie

    AntwortenLöschen
  2. Jaaaaaaa! Ich kenne ihn ! Und finde ihn einfach genial.
    Habe mal einen Podcast beim WDR abonniert weil ich seine politischen Sticheleien so liebe und immer traurig war wenn ich ihn im Radio verpaßt habe. Leider war er dieses Jahr nicht bei den Ruhrfestspielen. (Dafür waren wir da bei Anka Zink. Auch herrlich)
    Bei youtoube kann man viele Auftritte von Volker Pispers nachverfolgen. Ich sage es immer wieder: Herrrlich!!!

    LG
    Katta

    AntwortenLöschen
  3. obwohl ich mich nicht für total ungebildet halte, habe ich noch nie von genanntem Herrn gehört. Autogramme habe ich nur ein einziges - von meiner Jugendliebe, die es als Springreiter zu etwas gebracht hat. Und sollte ich mal welche haben wollen, wäre die Synchronsprecherin von Carrie Bradshow auch nicht uninteressant ;-)

    AntwortenLöschen
  4. ich ich ich!!! ich kenn ihn! :) den finden wir auch total gut. vor ein paar tagen haben wir erst ein programm von ihm angehört. toll das mit dem autogramm. wobei ich glaub auch für ein foto wäre, das kann man dann auch noch gut verscrappen ;)

    LG Felicitas

    AntwortenLöschen
  5. Niki List, der Regisseur von "Müllers Büro", Kultfilm Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre unter den WiWi- und Informatikstudenten in Karlsruhe hat mir mal ein Autogramm auf einem gefakten Geldschein (Geld für 10) gegeben. Leider ist der Regisseur viel zu früh verstorben. Der Film ist echt cool, unbedingt anschauen ;) Und dann habe ich mir mal auf ne Autogrammkarte ein Autogramm von der Hauptdarstellerin aus der Serie "Cindarella 87" geben lassen. Beide Autogramme habe ich nicht mehr.

    LG, Maja

    AntwortenLöschen
  6. Kenn ich nicht, sorry...
    Ich habe mir mal ein Buch signieren lassen von Carlos Gonzales "Mein Kind will nicht essen". Der Mann ist einfach genial!

    AntwortenLöschen
  7. Noch nie von gehört....noch nie wat von gesehn....aber das muss ja nix heißen ;-)
    Autogramme auf Eintrittskarten hab ich auch schon mal gemacht. Meine Schwägerin hat sich mal eins auf nen 10 Mark Schein geben lassen...es war grad nix anderes da!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Klar kenne ich Volker Pispers, habe ihn aber noch nie life gesehen.
    Autogramme: Samstag haben wir uns Dr. Stratmann angesehen, er hat anschließend wohl CDs signiert, die dort eben auch gleich verkauft wurden.
    Liebe Grüße
    Wilma

    AntwortenLöschen
  9. Ooooh, und ob ich den kenne. Der ist suuuuper, leider viel zu selten im Fernsehen.
    Der ist live bestimmt klasse!

    AntwortenLöschen
  10. Ich kenne diesen Herren ja auch nicht, aber bei Autogrammen kann ich mitreden: Ich habe genau eins. Und zwar von Harald Lesch, seines Zeichens Astrophysiker ( da staunste,wa? :-) ) Wir haben ein handsigniertes Buch von ihm, ich habe es über eine Kundin bekommen, die ihn öfter trifft. Ist also fast so, wie persönlich übergeben *kicher*

    F. hat sich wahnsinnig drüber gefreut.

    Sandra(38 ) googelt jetzt mal diesen Pispers

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe einige Autogramme. Die meisten in Büchern oder auf CD-Hüllen.
    Aber auch auf Eintrittskarten, auf Plakaten und eins (extra so gewollt)auf einem Stoffbeutel.
    V. Pispers kenne ich - sehr gute Politsatire.

    AntwortenLöschen
  12. Pispers kenne ich vom NDR Satire-Festival. Und Autogramme habe ich jede Menge. In Büchern. Auf Platten und CDs. In Theaterprogrammen und auf Kinokarten. Ich bin begeisterte Autogrammjägerin gewesen in meinen wilden Jahren auf der Berlinale zum Beispiel. Und von meiner OMA habe ich noch ein Autogrammbuch geerbt mit Autogrammen von Grete Weiser, Heinz Rühmann, Pat&Patachon, Marlene Dietrich und und und... also die Stars der 30iger Jahre. Ist also erblich bedingt mit dem Autogramme-Jagen.

    AntwortenLöschen