Samstag, 31. Juli 2010

Samstagsvergnügen

Heute Morgen wurde ich zu meiner großen Überraschung von Wolfgang Amadeus Mozart geweckt.



Den Rest des Vormittags habe ich damit verbracht, in aller Eile noch ein Geschenkset für meinen Schwager anzufertigen. Das pfiffige Kerlchen hat die Festplatte seines Computers geschrottet, auf der sich unter anderem sämtliche Fotos seiner Kinder befanden - von denen in den letzten zehn Jahren nie irgendeine Sicherungskopie oder irgendein Papierabzug gemacht wurden! Obwohl man soviel Blödheit eigentlich nicht auch noch belohnen muss, habe ich ihm mal eine CD mit allen Digitalfotos gemacht, die ich von unseren Neffen habe. ;-)



Und dann wollte ich noch sagen, dass ich mich ja immer sehr über Elektrobriefe freue - aber ab und zu mal "echte Post" sorgt hier auch immer für große Begeisterung! Danke, Frau S.! Und inzwischen auch sicherlich wieder Welcome Home, oder? *wink*

Kommentare:

  1. Ich habs ja schon im Forum bewundert, aber hier nochmal... Dein Set finde ich monsterstark...
    Verrätst du mir wo ich den Stempel herbekomme???
    Wenn du nichts dagegen hast würde ich dich gerne auf meinem Blog verlinken.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  2. Früher mochte ich keine Monsterchen, aber je größer die Kinder werden, desto mehr passend ist das für das ein oder andere LO...grins...der Kerl hier ist sooo süß, ich muss mir auch was "monsterliches" zulegen. Tolle Arbeit
    LG, Elena

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Set zum Geburtstag, und dieser Titel, einfach klassen.
    LG Wilma

    AntwortenLöschen