Donnerstag, 22. April 2010

Jetzt aber auch noch 'n paar Karten!

Man (also: ich) kann ja schließlich kein Kit verarbeiten, ohne aus den ganz kleinen Resten noch Karten zu machen! Allein schon wegen der Wegschmeiß-Blockade.
Da habe ich doch gestern noch schön rausgefunden, dass die kleinen Texte von meinen neuen TH-Stempeln GENAU auf die "Paris Night" - Die Cut Tags passen! Was für ein glücklicher Zufall.




Im Mai-Kit befindet sich auch ein Stück Film Strip Ribbon. Das habe ich bei dieser Karte z. B. mal mit einem Wort unterlegt. Auf den "Abschnittstreifen" unten an den UpsyDaisy-Papieren sind nämlich schöne Zitate aufgedruckt, die man prima mitverwenden kann.


Und noch eine für den mathematisch-geradlinigen Herren. :)

Material für die Karten (alle Papiere und Embellies) aus dem Mai 2010-Kit der Scrapbookwerkstatt, das ab dem 25. April erhältlich ist.
Plus ein paar vorhandene Kleinigkeiten (Schleife, bestempelte Flower, Knopf)

Kommentare:

  1. Die S/W Karten sind der "Burner". Gefallen total gut. Da muss ich doch grad nochmal über die Kollektion dachdenken ;)

    LG Felicitas

    AntwortenLöschen
  2. super schön, besonders mag ich die distressten Ränder ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Hach ja, die liebe Wegschmeissblockade kenne ich auc nur zu gut :-)
    Die Karten sind toll geworden!

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. ich habe die Karten gestern "in echt" gesehen und sie sind noch viel schöner, als hier auf den Fotos! Vor allem die mit den beflocktem Papier. Ach, und erst die TH-Stempel...

    AntwortenLöschen
  5. na toll !!!! ich habe gedacht, ich brauche diese TH stempel nicht und dann haust du hier so hammerteile raus. genial.

    sandra(37)

    AntwortenLöschen
  6. Wahaaaau - genial! Deine Karten sehen total EDEL aus, wirklich eine schöner als die andere!

    AntwortenLöschen