Dienstag, 20. April 2010

Brunch

Als ich gestern Abend eigentlich die "Romantic Spring"-Kit-Reste zusammenpacken wollte, habe ich dann doch noch schnell ein Layout angefangen. Und da wir kurz vor Ostern so netten Besuch zum Brunchen hatten (Hallo Betty, kannst Du mich hören?) hatte ich auch gleich ein Thema parat:



Aus dem Stück weißen Stoff im Kit habe ich ein Rosette geformt und mit diesem unglaublichen Bling-Dingens-Flowercenter verziert.


Material aus dem Mai-Kit der Scrapbookwerkstatt:
PP: Black Finch, flocked, aus der "Lush Collection" von My Mind's Eye
Journaling Card: Die Cut Tag aus der "Paris Night Collection" von g.c.d. studios
Flower-Center: Monarch "Onyx" von Prima Marketing
weißer Stoff
Bling
zusätzlich:
grüner Cardstock
Alpha: Glitter Thickers von American Crafts

Circle Clip, black, von Heidi Swapp
großer Swirl-Stempel: Classic Accents von Tattered Angels

Kommentare:

  1. Wow, was für schöne Rosetten-Blümchen! Kannste mir das auch mal zeigen? Gruß, Silke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr genial, wie du die Stempel links angewendet hast. Das gefällt mir sehr !
    Aber auch das gesamte LO ist ein Hingucker.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Sieht superklasse aus, dieses Blümchen ist wirklich allerliebst :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn und das aus Resten - einfach genial! Ich hätte danoch eine ganze Schublade voll! ;)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft, diese rot/grün/weiß Kombi wirkt gigantisch
    LG, Elena

    AntwortenLöschen
  6. Also - das rote ist ja eigentlich mein Scrapzimmer-Teppich... :)

    AntwortenLöschen