Montag, 17. August 2009

ich

Vor einigen Wochen fand im Scrappermania-Forum mal ein Kit-Tausch statt, bei dem ich von Nina wunderschönes Material erhalten habe. Und gestern Abend habe ich es dann auch endlich mal benutzt; und zwar für die Sonntagabend-Challenge im Paperbraut-Forum. Ein forenüberfgreifendes Layout, sozusagen! :)
Die Aufgabe war, ein Foto von sich selbst und dazu einen Fragenkatalog zu persönlichen Vorlieben zu verscrappen.




Ich habe tatsächlich ausschließlich Material aus dem Kit benutzt. Es kam allerdings kurz vor Schluss zum Super-GAU, als ich am unteren Fotorand die "Fashion-Jewellery zum Aufbügeln" (!) angebracht habe. Trotz sorgfältigen Abdeckens mit Backpapier hat sich allein durch die Wärme die oberste Schicht des (selbstausgedruckten - lag es daran?) Fotos abgelöst und Blasen geworfen. Zum Ausgleich ist zeitgleich die Bügelfolie, auf der Schriftzug angebracht war, mit dem Foto zu einer unlösbaren Einheit verschmolzen. Das war ein doller Spaß. Glücklicherweise war das Foto sowieso vervintaged und ich habe in die neu entstandenen schmierig-klebrigen Bereiche einfach etwas antiken Glitter engestreut. Inzwischen hat sich auch mein Puls schon wieder etwas normalisiert. Solche Erlebnisse muss ich nicht nochmal haben.

Kommentare:

  1. neee fotos werfen auch blasen wenn du sie entwickeln lässt...den Test hab ich gestern auch gemacht... zum Glück an nem "alten" Foto... aber ich find dein Layout echt klasse

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich tolles LO und auch das Foto von Dir gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  3. Das Bild ist toll. Und das Layout auch. Klasse, was Du aus dem PP/ dem Kit gemacht hast. Und das mit dem Bügelschriftzugdings tut mir ja leid...

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir, eine tolle Idee.

    AntwortenLöschen