Montag, 1. Juni 2009

Die Blumen des Frühlings...

Sehr knapp vor Einsendeschluss habe ich noch schnell ein Blumen-Layout für die Scrapbook-Werkstatt gemacht:



Auch hier natürlich wieder was Genähtes; das werde ich wohl die nächsten Tage noch nicht lassen können... Leider kam es dabei wieder zu den bekannten Zwischenfällen (Schlaufenbildung auf der Unterseite, Blockieren der Maschine, etc.), zum Glück erst gegen Ende. So ganz ausgereift ist die Sache wohl doch noch nicht. Inzwischen bin ich aber nicht mehr der Meinung, dass es an mir liegt!

Kommentare:

  1. Ich würde eher auf die Fadenspannungen tippen. Aber das ist jetzt so eine Ferndiagnose. Tolles Layout. So schön blumig. Ich mag auch und gerade das Genähte!

    AntwortenLöschen
  2. Nee, Fadenspannung ist schon O.K. ...
    Es geht immer tagelang gut, und dann auf einmal verhakt sich das blöde Ding, obwohl ich nichts geändert habe. Muss ich wohl mit leben.

    AntwortenLöschen
  3. warte bis Herr Tchibo mal wieder eine im Angebot hat. Die kann ganz viele verschiedene Stiche und besonders gut kann sie Papier nähen. Und das alte Ding wandert zu Herrn Ebay.
    Eine schöne Woche wünscht dir, Silke

    AntwortenLöschen
  4. Schlaufenbildung an der Unterseite? Am besten Unterfaden und Oberfaden noch mal ganz neu einfädeln. Beim Nähen kann der schon mal aus der Fadenspannungsvorrichtung (super Wort, gell?) herausrutschen.
    Keine Sorge, sowas passiert sogar bei meiner Superhightechmaschine!

    Ach ja, hätt´ich fast vergessen, Dein Layout gefällt mir ganz besonders!

    LG Martina

    AntwortenLöschen