Freitag, 29. Mai 2009

Yes, we can!

Gibt es einen schöneren Anlass für ein Layout, als wenn man nach Monaten einen Kampf gewonnen hat? Kurz gesagt - nein.




Und so ganz nebenbei habe ich mit diesem Layout auch noch
a) die Challenge zum Zitat "Yes, we can!" erledigt
b) die Restekiste (sehr geringfügig) erleichtert
c) alle mir zur Verfügung stehenden Stiche ausprobiert (drei!)
d) einen Cardstock verwendet, von dem ich in geistiger Umnachtung mal einen Streifen abgeschnitten hatte, der aber so eine sinnvolle Farbe hat, dass ich ihn schon zigmal benutzen wollte. Und jetzt konnte ich einfach ein Stück dran nähen.
Die Welt liegt mir zu Füßen. Frohe Pfingsten.

Kommentare:

  1. Sehr g**l!
    Dass du dieses Thema, den Kampf verscrappt hast ist eine super Sache, aber wie du es getan hast, die andere.
    Genial die versch. Sticharten, die Papiere sehen schon fast aus wie Stoff, durch den tollen Rand und dann auch noch so viele Aufgaben erfüllt mit dem LO. Klasse!

    AntwortenLöschen
  2. Ich wusste es, Du schaffst das letzlich doch noch. Und wenn es am Ende auch noch ein persönlicher Sieg war: Um so besser. Yes, YOU CAN!

    AntwortenLöschen
  3. perfekt! Ich freue mich, dass dir das Nähen jetzt so viel Spaß macht. Außerdem bin ich begeistert von LO, die mal so ganz ungewöhnliche Dinge des Lebens zeigen. Familie und so verscrappen kann ja jeder ;-)
    LG und ein schönes WE!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist mega genial geworden!!! Bin hin und weg. Die Farben kommen super rüber. Echt ein Hammer Layout!
    Ich tue mich mit dem Englisch "Yes You Can" noch etwas schwer, weil ich in meinem Alben ausschießlich deutsch verwende. Und übersetzt ist es einfach nicht perfekt. Mal sehen, ob mir auch noch die zündene Idee kommt.

    AntwortenLöschen
  5. Solche Begebenheit zu verscrappen ist für mich SCRAPBOOKING PUR!!! Du hast ein geniales LO geschaffen - kämpf weiter *grins*

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  6. Also bei deinem Scraptempo darf man ja nicht mal eine Woche in Urlaub fahren (inklusive Vorbereitungen und Nachwehen ist man ja fast 2 Wochen lahmgelegt) - hier ist ja ein Feuerwerk gezündet worden. WOW ! Du bist ja wohl Hammer kreativ gewesen. Genial, das du deiner Nähmaschine wieder Leben eingehaucht hast - und dein Türschild ist auch so genial geschmaddert. Hach - was eine Freude hier heute morgen rüberzuschlendern !!

    AntwortenLöschen