Dienstag, 12. Mai 2009

Shabby Chic

Hier seht Ihr nun meine Bemühungen um die antikisierte Fira. Ich habe sie zuerst rosa und dann weiß gestrichen (also, eigentlich hat "er" sie gestrichen... wegen der größeren Übung, damals mit den Türen...) und vorhin habe ich (wirklich ich!) die Kanten mit Schleifpapier bearbeitet, damit das Rosa dort wieder durchkommt.



Für den ersten Versuch finde ich es nicht schlecht. Man hätte jetzt sicherlich noch professionellere Farben nehmen können, aber es sieht doch irgendwie schon ganz schön shabby aus! Hoffentlich wissen es die Stempelkissen zu schätzen.

Kommentare:

  1. och ja, das sieht doch nett aus und fügt sich bestimmt auch gut ein in das Gesamtkonzept. Kommt auf die Fronten eigentlich noch irgendeine Deko? Sieht so'n bißchen kahl aus...
    Schöne, kreativen, sonnigen Tag!
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ich find's genau richtig, so schlicht und edel, und die Farben sind auch schön, habt ihr super hingekriegt!
    LG, Elena.

    AntwortenLöschen
  3. ou ja ich find die richtig chic!

    *MERK*

    AntwortenLöschen