Samstag, 3. Januar 2009

Silvester

Ich wünsche Euch allen viel Glück und alles Gute für das neue Jahr!


Trotz ein paar außer Kontrolle geratenen Vätern, die aus den leeren Wunderkerzenverpackungen dringend eine Art Lagerfeuer erzeugen mussten (im Hintergrund zu besichtigen...) haben wir Silvester alle unbeschadet überstanden. Da es sowieso nicht gerade zu meinen Lieblingsfeierlichkeiten gehört, bin ich ehrlich gesagt auch ein bisschen froh, dass es mal wieder erledigt ist. Ich bin ja irgendwie mehr der Weihnachtstyp.
Obwohl, es kann immer noch schlimmer kommen als Silvester: Karneval! Das Grauen hat einen Namen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen